Anzeige

Nach Ian Somerhalder: Ninas Dobrev ist oben ohne unterwegs

Nina Dobrev zeigte sich letztes Wochenende oben ohne. (Foto: ninadobrev_biddi2_flickr_cc by-SA 2.0.jpg)

Die Ex von Ian Somerhalder wählt ihre Kleidung bei öffentlichen Auftritten meist stilsicher und gibt in eigentlich jedem Outfit eine heiße Figur ab. Jetzt wagte sich Nina Dobrev sogar oben ohne auf den roten Teppich. Zuschauer und Fans konnten die Augen nicht mehr von dem TVD-Star nehmen.

Man kennt Nina Dobrev aus der Fernsehserie “The Vampire Diaries”, in der sie sich in den Bruder ihres Freundes Damon Salvatore verliebt. Auch im echten Leben startete damals eine Liason mit ihrem Co-Star Ian Somerhalder, doch das Liebesglück war leider nicht von Dauer. Denn der heiße Schauspieler ist jetzt mit Nikki Reed verheiratet und hat seit zwei Jahren sogar ein Kind. Doch auch für seine Exfreundin läuft es privat gut, denn die wurde beim diesjährigen Superbowl, knutschend mit dem Drehbuchautor Grant Mellon gesichtet. Dort hielt die 30-jährige ihren Look sehr sportlich. Das letzte Wochenende jedoch, zeigte sich die schöne Schauspielerin in einem äußerst gewagtem Outfit.

Provokant, doch elegant

Nina Dobrev’s letzter Film “Run This Town” feierte am 09. März sein Release in den Kinos. Zu diesem Anlass wurde ein Event veranstaltet, das alle Darsteller und Stars des Kinofilmes zu einer kleinen Feier einlud. Dabei wollte es sich die Ex von Ian Somerhalder nicht nehmen lassen, nochmal die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken. In einem schwarzen, langen Blazer und einer weiten, schwarzen Hose rockte sie den roten Teppich. Doch darunter war klar zu erkennen, dass die TVD-Darstellerin nichts unter ihrem Blazer trug, sodass man einen teilweise guten Blick auf ihre nackte Brust hatte. Dennoch stand ihr dieser elegante Look wirklich ausgezeichnet, und war dem Anlass entsprechend auf keinen Fall unangepasst. Denn wie wir bereits wissen, kann die Elena Gilbert Darstellerin so gut wie alles tragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.