Anzeige

Nach Chris Brown: Absurde Neuigkeiten von Rihanna spaltet das Netz!

Rihanna: Diese Gerüchte sind der Wahnsinn! (Foto: celebrityabc, flickr CC BY SA 2.0)

Nach dem es Gerüchte gab, dass Rihanna schwanger sein soll, gibt es jetzt noch mehr verrückte News über die “Wild Thoughts”-Sängerin. Diese Story über die Ex von Chris Brown übertrifft wirklich alles.

Mit ihrem Auftritt bei den Grammys 2018 hat Rihanna für viele Spekulationen gesorgt. Einige Fans waren nach ihrem Auftritt mit Dj Kahled davon überzeugt, dass die Sängerin schwanger ist. Doch an den Gerüchten scheint nichts dran zu sein. Momentan ist RiRi mit Beyonce wohl der größte Popstar auf Erden und zieht damit viele Gerüchte einfach an. Nachdem sie sich in der Vergangenheit von Chris Brown skandalreich getrennt hat, hat sie nicht nur einen neuen Freund, Hassan Jameel, sondern steht auch beruflich unangefochten an der Spitze. Gemeinsam mit Fenty hat sie nämlich eine eigene Beauty-Kollektion rausgebracht. Ihren Ruhm setzt sie allerdings nicht nur für sich ein, sondern hilft auch anderen. Dabei muss sie sich jetzt wirklich lächerlichen Anschuldigungen aussetzen.

Was soll Rihanna gemacht haben?

Eine Kirche hat Rihanna nun beschuldigt ein “Illuminat” zu sein! So was Absurdes hat man über die Sängerin lange nicht mehr gelesen. Wer bitte denkt sich so Gerüchte aus? Vielleicht gönnt ihr ja jemand den Ruhm nicht. Wie auch immer, die ehemalige Freundin von Chris Brown ist ein ganz normaler Star und gehört keiner Gruppe an, von der man nicht mal weiß, ob es sie überhaupt gibt….

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.