Anzeige

Miley Cyrus verliebt, verlobt und unglaublich sexy

Schlagzeilen über Miley Cyrus häufen sich: Erst steht sie mit ihrer angeblichen Magersucht und ihrem Schönheitswahn im Fokus der Presse, dann erreicht uns die Meldung, dass sich die Schauerspielerin verlobt hat und nun präsentiert sie Bilder von sich in sexy Dessous.

Von Botox mit 19 Jahren war die Rede und magersüchtig sei Miley Cyrus angeblich auch. Keine wirklich schönen Schlagzeilen für die ehemalige „Hannah Montana“-Darstellerin. Doch angesichts ihrer letzten Auftritte in der Öffentlichkeit gab es auch genug Anlass für solche Unterstellungen. Häufig stellte man sich die Frage ob Miley Cyrus dem Druck der Öffentlichkeit nicht mehr Stand halten knönne und dem Schönheitswahn verfalle. Unterstützung findet sie in ihrem Freund Liam Hemsworth, mit dem sie seit 2009 zusammen ist und der ihr vor Kurzem einen Heiratsantrag machte. Sichtlich glücklich über ihre Verlobung präsentierte sich das Schauerspieler-Paar nach der Bekanntgabe in der Öffentlichkeit und auch Miley wirkte wieder total entspannt und zufrieden. Auf Twitter postete sie „Das Leben ist wunderschön“.

Miley Cyrus zeigt sich ungewohnt sexy in Dessous
Um den Liebesfunken zwischen ihr und Liam am Lodern zu halten, kaufte sich das einstige Teenie-Idol gleich neue Dessous, in denen sie sich stolz vor der Kamera präsentierte. Die Fotos konnte man daraufhin auf ihrer Twitter-Seite ansehen. Gekauft hat Miley Cyrus die sexy Unterwäsche in dem Laden „Trash Diva“ in New Orleans. Ihr Verlobter dürfte sich über die Bilder wohl besonders freuen. Er muss sich sicherlich nicht nur mit den Fotos zufrieden geben, sondern kann seine Freundin auch live in den Dessous bewundern. Ob die Beziehung dem Öffentlichkeitsdruck stand hält oder noch vor der Hochzeit daran zerbricht, bleibt abzuwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.