Miley Cyrus: Verknallt in Harry Styles

Ist Miley Cyrus nach der Trennung von Cody Simpson frisch verliebt? In einem Interview enthüllte sie, dass sie Harry Styles “wirklich gutaussehend” findet.


Hat die Sängerin Miley Cyrus etwa ein Auge auf den Ex-”One Direction”-Star Harry Styles geworfen? Nach ihrem verrückten Liebes-Hin-und-Her mit Liam Hemsworth, von dem sie sich nun nach nur zwei Jahren Ehe wieder scheiden ließ, hatte Miley Cyrus schnell wieder einen neuen Freund. Cody Simpson war der Glückliche, doch auch mit ihm hielt es nicht lange, die beiden sind inzwischen wieder getrennt. Nun scheint ihr es ein weiterer Musiker-Kollege angetan zu haben: das ehemalige “One Direction”-Mitglied Harry Styles. Cyrus findet jedenfalls: “Er sieht wirklich gut aus”. Dies hat die 28-Jährige jetzt in einem Interview mit dem Radiosender “Heart FM” verraten. Das Interview ist bei der kanadischen Version des US-Portals “Entertainment Tonight” zu sehen. Durch ein allseits bekanntes und beliebtes Partyspiel konnte der Moderator Miley Cyrus dieses kleine Geständnis entlocken.

Hat Miley Cyrus Interesse an Harry Styles?

In einem aktuellen Interview mit dem Radiosender “Heart FM” verriet Sängerin Miley Cyrus, dass sie ihren Musiker Kollegen Harry Styles wohl sehr attraktiv finde. Dieses Geständnis entlockte der Moderator ihr mit dem Partyspiel “Würdest du lieber?”. Die Frage lautete, wen Cyrus lieber küssen würde: Justin Bieber oder Harry Styles. Die Sängerin überlegte nicht lange und entschied sich prompt für Harry Styles. Ihre Antwort lautete: “Harry! Justin Bieber kenne ich schon viel zu lange, er ist wie ein Familienmitglied. Harry Styles sieht unglaublich gut aus”. Einen Armor scheint die 28-Jährige allerdings nicht zu brauchen, denn auf die scherzhafte Aussage des Moderators er kenne Harry Styles und könne die beiden ja verkuppeln antwortete sie mit wenig Interesse: “Jeder will zurzeit ständig Amor für mich spielen”.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.