Anzeige

Megan Fox erhält ein ungewöhnliches Kompliment von Machine Gun Kelly

Schauspielerin Megan Fox und Machine Gun Kelly sind nun schon ein Weilchen ein Paar. Jetzt macht der Rapper ihr ein ganz besonderes Kompliment.

Es ist erst ein paar Wochen her, dass Rapper Machine Gun Kelly (“Binge”) seine Beziehung zu “Transformers”-Star Megan Fox offiziell machte. Damals schrieb er, er befände sich - entgegen aller Schwerkraft- und Romantiklieder-Gesetze - auf Wolke neun, so glücklich sei er mit seiner neuen Freundin. Und umgekehrt scheint es ganz genauso zu sein. Doch trotzdem hatte der 30-jährige noch nicht die Ehre, die ganze Familie der Schauspielerin kennenzulernen. Damit sind vor allem ihre drei Kinder gemeint, die sie mit ihrem Ex-Mann Brian Austin Green bekam. Noah, Bodhi und Journey, alle zwischen sieben und drei Jahren alt, wissen noch nichts vom Liebesglück ihrer Mama. Der Grund: Ihre Kids sollen erst soweit sein, und Papa Brian muss auch damit einverstanden sein. Megan möchte laut eines Insiders nichts überstürzen, deshalb nutzt das Paar die Zeit, sich noch näher und besser kennenzulernen.

Megan Fox bekommt einzigartiges Kompliment

Und das scheinen sie auch getan zu haben. Und zwar auf allen Ebenen. Zumindest bekommt Schauspielerin Megan Fox jetzt ein ganz schön ungewöhnliches Kompliment von ihrem Lover Machine Gun Kelly. Der steht nämlich auf ihre Füße! Für sein Musikvideo “My Bloody Valentine” sollte die 34-jährige über sein Gesicht laufen. Na, wenn das nicht mal schräg ist? Der Rapper gab danach zu, sie habe die schönsten Füße, die er jemals gesehen habe. Doch anders als vielleicht so manche Frau da draußen, hat Megan überhaupt kein Problem damit, dass ihr Freund eben auf Füße steht. Noch bevor Machine Gun Kelly - mit bürgerlichem Namen heißt er übrigens Colson Barker - sie überhaupt darum bat, ihre Füße im Musikvideo zu zeigen, unterzog sich die Schauspielerin einer Pediküre. Sie wusste ganz genau, was ihr Freund wohl von ihr wollte und hat keinerlei Problem damit. Na, dann sind wir aber froh, dass Megan Fox ihren Colson nicht in die Wüste geschickt hat, nur weil er eben auf andere(n) Dinge(n) steht, als andere Männer.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.