Little Mix: Wie schlecht geht es Jesy Nelson wirklich?

Die Sängerin Jesy Nelson macht eine Bandpause von Little Mix.


Ein Schock für die Little Mix Fans. Bandmitglied Jesy Nelson zieht sich aus der Band zurück. Sie legt eine Pause ein. Bei Little Mix läuft es gerade sehr gut. Vor kurzem hat die Band ihr neues Album “Confetti” veröffentlicht. Außerdem haben sie bei den MTV European Music Awards 2020 sogar gleich zwei Preise abgeräumt. Wie aber auch schon bei den MTV EMAs fehlt in letzter Zeit ein Mitglied der Band. Jesy Nelson. Die Fans machen sich natürlich Sorgen um die Sängerin und darüber ob die Band sich möglicherweise trennt. Denn in der letzten Zeit zeigen sich Perrie Edwards, Leigh-Anne Pinnock und Jade Thirlwall immer wieder allein. Fans spekulierten auch bereits ob Nelson die Band verlassen haben könnte. Naja, ein wenig Entwarnung gibt es. Eine Trennung von Little Mix wird es wahrscheinlich nicht geben, denn auch privat verstehen sich die Girls super. Eine schlechte Nachricht gibt es allerdings schon: Jesy Nelson wird eine Pause von der Band einlegen.

Little Mix ohne Jesy Nelson?


Little Mix ist eine der erfolgreichsten Girl-Bands der Welt. Die vier Sängerinnen Perrie Edwards, Leigh-Anne Pinnock, Jade Thirlwall und Jesy Nelson bilden ein perfektes Team. Und jetzt heißt es Little Mix ohne Jesy Nelson? Kaum vorstellbar. Doch die Fans müssen sich wohl erstmal an diesen Gedanken gewöhnen. Das Management von Little Mix verkündete nämlich nun: “Jesy wird aufgrund von persönlichen, gesundheitlichen Gründen eine verlängerte Auszeit bei Little Mix nehmen”. Die Fans sorgen sich um die 28-Jährige, denn schon in ihrer Vergangenheit hatte sie mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. In einer Dokumentation hatte die Sängerin offen darüber gesprochen, dass sie früher an schweren Depressionen gelitten habe und sich sogar umbringen wollte. Was genau jetzt aber zur Little Mix-Pause für Nelson führt ist nicht bekannt. Das Management hat um Privatsphäre gebeten um Jesy Nelson eine erholsame Auszeit zu gewähren.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.