Anzeige

Lindsay Lohan: Das ist ihr neuer Song "Back To Me"

Lindsay Lohans Fans können sich über ihre neue Single "Back To Me" freuen. (Foto: Toglenn / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0))

Lange lag ihre Musikkarriere auf Eis. Aber jetzt ist Lindsay Lohan nach über zehn Jahren wieder zurück. Der Song ist überraschend persönlich trotz der poppigen Melodie.

Der meisten werden die 33-Jährige wahrscheinlich als Schauspielerin in Erinnerung haben, die ein Kinderstar war und dann abstürzte. Aber tatsächlich war Lindsay Lohan ein paar Jahre ihrer Karriere auch im Musikbusiness tätig. Allerdings war sie dort eher weniger erfolgreich. Zunächst war die Musik stark an ihre Schauspiellaufbahn geknüpft. So war ihr erster Song für den Film “Freaky Friday”, in dem sie die Hauptrolle spielte. Danach war alles relativ nichtssagend. Während ihr Debütalbum noch einen Platin-Status erreichte, verliefen die meisten anderen Projekte im Sand. Gerade mal eine ihrer vielen Singles schaffte es in die Top 100 der Charts und selbst deren bestes Ergebnis war nur Platz 57. Ihr letzter ernsthafter Versuch stammt von 2008.

Das Comeback

Das kleine Wörtchen “ernsthaft” ist hier sehr bewusst gewählt. Denn im letzten Jahr verwirrte der Star mit dem nicht veröffentlichten Lied “Xanax”. Dieses war kurzzeitig auf Lindsay Lohans Instagram-Account zu hören und verschwand dann einfach wieder. Schon davor war sie der Öffentlichkeit eher durch ihre Drogenprobleme und Konflikte mit dem Gesetz bekannt. Aber vielleicht ist jetzt endlich Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Immerhin klingt “Back To Me” so, als hätte die 33-Jährige ihr Leben wieder im Griff. Sie singt darüber, dass sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen und sich selbst akzeptieren will. Zwölf Jahre nach ihrer letzten Single “Bossy” könnte ihre Zeit gekommen sein, um sich vernünftig zu rehabilitieren. Den Kommentaren auf YouTube nach scheinen ihre treuesten Fans auf jeden Fall schon mal begeistert vom neuen Song. Vielleicht schließt sich ja die Öffentlichkeit an. Zu wünschen wäre es Lindsay Lohan.

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.