Anzeige

Liam Hemsworth: So geht es ihm nach der Scheidung von Miley Cyrus wirklich

Vor einem Jahr wurde es offiziell: Liam Hemsworth und Miley Cyrus haben sich nach nur acht Monaten Ehe geschieden. Insider erzählen, wie es ihm jetzt nach der Trennung wirklich geht.

Liam Hemsworth und Miley Cyrus waren damals ein Traumpaar. 2009 begann die Liebesgeschichte der Beiden. Sie verlobten sich bereits 2012, allerdings trennten sie sich danach eine zeitlang aber im Jahr 2016 wurde bekannt, dass die beiden wieder ein Paar waren. Zwei Jahre später folgte die Hochzeit, die aber bereits acht Monate später wieder annulliert wurde. Diese Beziehung war ein ständiges Auf und Ab, ein reines Chaos an Gefühlen. Das ging nicht spurlos an den beiden vorbei. Vor allem Liam hatte damit zu kämpfen. Für ihn war es sehr schlimm, wie die Beziehung zu Ende ging und er musste den Schmerz erst einmal sacken lassen. Jetzt aber soll es ihm besser gehen, er habe die Trennung verarbeitet und mittlerweile könne er wieder glücklich mit sich und seinem Leben sein. Dieses gestalte er jetzt ganz anders als zuvor, es sei nicht mehr wie damals in der Beziehung mit Miley.

Liam Hemsworth endlich wieder glücklich nach Scheidung mit Miley Cyrus

Angeblich habe Liam Hemsworth damals zunächst nichts von der offiziellen Bekanntgabe der Trennung gewusst. Er habe zwar mit seiner Ex Miley Cyrus einen Trennungszeitpunkt vereinbart, jedoch gab die Hannah-Montana-Darstellerin die Scheidung allein bekannt, als Liam gerade in Australien bei seiner Familie war. Aber beide haben sich damals dafür entschieden verschiedene Wege zu gehen, da sie sich immer weiter entwickeln würden und es deswegen besser sei, wenn jeder sein Leben allein führe. Ihrer Verantwortung als Eltern von mehreren Tieren kommen sie immer noch beide nach, wenn auch nicht mehr zusammen. Das klingt sehr vernünftig und scheint wohl die beste Entscheidung gewesen zu sein. Liam hat mittlerweile auch wieder eine Beziehung: er ist nun mit Model Gabriella Brooks liiert. Bei Miley läuft es da gerade nicht so gut, da sie sich schon wieder von Musiker Cody Simpson getrennt hat. Aber auch davon wird sie sich wieder erholen, immerhin hat sie ja noch die gemeinsamen Tiere von ihr und Liam zum Trösten.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.