Lewandowski ist der Torschützenkönig aller Torschützenkönige

Uli Hoeneß lobt seinen Torschützenkönig Robert Lewandowski. Nianzou steht kurz vor dem Comeback zu Bayern München und Moting hat gute Chancen für ein weiteres Jahr beim FCB.

Robert Lewandowski ist dabei, den Bundesliga Rekord von Gerd Müller zu brechen. Gerd Müller hat in der Saison 1971/72 einen Rekord von 40 Toren aufgestellt. Außerdem wurde er sieben mal Torschützenkönig. Auf dem zweiten Platz nach Müller liegt Lewandowski mit fünf Torschützenkönig-Titeln. Den Rekord mit den meisten Toren in einer Saison könnte der Bayern-Stürmer in den letzten acht Spielen brechen. Bis zu diesen 40 Toren fehlen ihm nur noch fünf Treffer. Laut Uli Hoeneß wird Robert den Rekord durchaus schlagen. In dieser Saison und speziell in den letzten Wochen würde der Stürmer zu gut spielen. Uli hat zwar immer gesagt, dass man dem Gerd Müller immer seinen Rekord lassen soll. Mittlerweile ist er der Meinung, dass wenn der Pole den Rekord bezwingen wird, man ihm gratulieren muss. Solch überragende Leistungen, wie er in den letzten Jahren national und international gebracht hat bzw. bringt, wäre er am Ende der Saison ein verdienter Torschützenkönig aller Torschützenkönige.

Weitere Informationen über den FC Bayern München

Der französisch-ivorische Fußballspieler Tanguy Nianzou wird nach aktuellen Informationen das Training in der Mannschaft am Montag wieder aufnehmen. Der Innenverteidiger war zuvor mehrere Monate ausgefallen. Er musste aufgrund von einem Muskelbündelriss das Trainieren aufgeben und in Behandlung gehen. Dennoch ist laut “Spox” Hansi Flick zuversichtlich, dass der Youngster keine lange Anlaufzeit benötigt. Die Zeichen bei Douglas Costa, dem rechten Flügelspieler von Bayern, stehen nicht gut. Der Brasilianer, der nur noch in dieser Saison beim FC Bayern München spielt, erlitt einen Rückschlag bei der Wiederaufnahme des Lauftrainings. Der Spieler wird nach der Saison nach Juventus Turin gehen. Auch bei Eric-Maxim Choupo-Moting läuft der Vertrag am Saisonende aus. Bei ihm stehen jedoch die Chancen auf eine Verlängerung gut. Sein Arbeitsblatt soll um ein Jahr verlängert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.