Anzeige

Leonardo DiCaprio: Mit wem er gerade die Quarantäne verbringt

Schauspieler und Playboy Leonardo DiCaprio ist unter anderem für seine Sprunghaftigkeit bekannt. Doch hat er die jetzt abgelegt?

Es scheint ganz so, als habe Leonardo DiCaprio seine Sprunghaftigkeit - zumindest was die Frauen angeht - bei Seite gelegt. Denn er und Freundin Camila Morrone haben in der Quarantänezeit jede freie Minute miteinander verbracht - und genossen. So kennen wir den “Titanic”-Star ja gar nicht! Ob er sich endlich festgelegt und die Frau fürs Leben gefunden hat? Kennengelernt haben der Schauspieler und das 21 Jahre jüngere Model sich 2017. Im Dezember selbigen Jahres wurden sie dann auch ein Paar, und die Beziehung hat - obwohl es Anfangs Zweifler gab - bis heute gehalten. Seit August 2018 soll sie sogar eine höhere, ernstere Stufe erreicht haben. Damals erzählte ein Insider der “Us”: “Sie sind sehr verliebt. Sie haben schon darüber geredet, sich zu verloben. Leo hat noch nie ein Mädchen so geliebt wie sie.” Aw!

Verlobt sich Leonardo DiCaprio?

Wie man sieht, war das Paar schon vor der Corona-Pandemie unzertrennlich und unsterblich verliebt ineinander. Diese Liebe ist nun durch die Krise noch stärker geworden. Ein Insider verriet “People”: “Normalerweise ist Leo sehr unabhängig und verbringt viel Zeit mit seinen Freunden, aber wegen des Lockdowns hat er die meiste Zeit mit Camila verbracht. Er liebt es, mit ihr zusammen zu sein.” Die Quelle fügt hinzu, der sonst so freiheitsliebende Schauspieler habe 24/7 mit Camila rumgehangen. Die Beziehung der beiden, die ja schon 2018 sehr intensiv war, dürfte sich nach dieser Phase erneut auf ein neues Level begeben haben. Na, wer weiß, vielleicht sehen wir ja bald einen Ring am Finger von Leonardo DiCaprios Freundin Camila Morrone glitzern und hören, dass der frühere Playboy endlich sesshaft geworden ist.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.