Anzeige

Kylie Jenner: Krass! Das sagt Tyga zum Baby

Hat Kylie Jenner Streit mit Tyga? (Foto: NYRI/FAMOUS)

Kylie Jenner hat ein Kind bekommen mit ihrem neuen Freund Travis Scott. Aber was hält Ex Tyga davon? Nun hat er sich ganz klar zu der Sache geäußert und seine Meinung publik gemacht.

Früher hätte wohl niemand geahnt, dass Kylie Jenner tatsächlich mal die Erfolgreichste der Kardashians wird. Mit ihrer radikalen optischen Veränderung, den vollen Lippen und einem außergewöhnlichen Style hat sie sich selbst zur Marke gemacht. Mittlerweile besitzt sie sogar ihren eigenen Shop und verkauft den heiß begehrten “Lip Kit”. Dank Instagram und Snapchat braucht sie dafür nicht einmal ein großes Marketing-Team. Doch so hoch, wie das Interesse in den letzten Monaten an ihrer Person war, war es noch nie. Vor einigen Monaten waren sich nämlich viele sicher, einen Babybauch gesehen zu haben und wie wir wissen, hat sich der Verdacht bestätigt. Ihre Tochter Stormi kam vor einigen Wochen auf die Welt. Aber was sagt eigentlich ihr Ex Tyga dazu?

Kylie Jenner: Ist Tyga sauer?

Es kamen ja immer wieder Gerüchte auf, dass Tyga nicht gerade begeistert von dem Kind sein soll. Doch dem ist anscheinend nicht so! Er bestätigte jetzt, dass zwischen ihm und seiner damaligen Freundin Kylie Jenner kein böses Blut herrscht. Damit ist also alles zwischen ihnen gut. Kylie hat also keinen Zoff zu befürchten und wird stattdessen wirklich von jedem unterstützt. Ihre Schwestern Kim Kardashian, Khloe, Kourtney und Kendall stehen voll und ganz hinter ihr. Auch ihre Fans freuen sich über das neue Familienglück. Jetzt bleibt nur noch abzuwarten, wann es das erste richtige Foto von dem Baby folgen wird.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.