Anzeige

Kristen Stewart leckt an der Schulter von Ella Balinska

Die Hauptdarstellerin aus den “Twilight”-Filmen ist bald in einem neuen Kinofilm zu sehen. Zusammen mit Ella Balinska hat Kristen Stewart am Set von “Drei Engel für Charlie” sehr viel Spaß und leckt ihrer Kollegin sogar auch mal die Schulter ab.

Der Film “Drei Engel für Charlie” wurde ursprünglich 2000 von Cameron Diaz, Lucy Liu und Drew Barrymore gedreht. Die drei spielten in dem Drama drei unabhängige Frauen, die aber alle zusammen die mysteriösen Aufträge vom sogenannten Charlie entgegennehmen und dabei vor viele Herausforderungen gestellt werden. Jetzt soll es ein Remake des Dramas geben und mit dabei ist auch unsere “Twilight”-Darstellerin Kristen Stewart. Ihre Kollegin Ella Balinska postete vor wenigen Tagen auf Instagram ein Foto von sich und ihren beiden Co-Stars. Darauf leckte Stewart sogar die Schulter ihrer Kollegin ab.

Könnte da jemand eifersüchtig werden?

Eigentlich ist Kristen Stewart derzeit mit der Modebloggerin Sara Dinkin zusammen. Die beiden genießen gerne lange Spaziergänge oder romantische Dinner zu zweit. Jetzt muss sich die Ex von Robert Pattinson jedoch ganz auf ihre Arbeit mit Naomi Scott und Ella Balinska konzentrieren. Auf dem Instagram ihrer Kollegin sieht man klar, dass die Schauspielerin aus “Twilight” spielerisch die Schulter von Ella ableckte. Das Dreiergespann scheint sich sehr gut miteinander zu verstehen und während den Dreharbeiten sehr nah zu kommen. Könnte es sein, dass Dinkin da nochmal bei ihrer Freundin nachhaken muss?

Das könnte dich auch interessieren: 

Kristen Stewart & Robert Pattinson: Deshalb könnte es bald eine Reunion geben

Nach Kristen Stewart: Hört hier den neuen Song von Robert Pattinson!

Robert Pattinson: Freundin Suki Waterhouse zeigt sich gerne nackt

Robert Pattinson: Ex Kristen Stewart zeigt sich im knappen Rock
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.