Anzeige

“Köln 50667”-Star Ingo Kantorek tot: Fans und Freunde nehmen Abschied

“Köln 50667”-Star Ingo Kantorek bei Unfall verstorben (Foto: Bild von Benjamin Sz-J. auf Pixabay)

TV-Star Ingo Kantorek ("Köln 50667") und seine Ehefrau verstarben vergangenen Freitag bei einem schrecklichen Autounfall. Nach und nach kommen neue Details über die Tragödie ans Licht.

Freitag Nacht ereignete sich auf der A8 ein verheerendes Unglück: Schauspieler Ingo Kantorek und seine Ehefrau starben bei einem Auffahrunfall, als ihr Auto gegen den Anhänger eines auf dem Parkplatz stehenden LKWs prallte. Der “Köln 50667”-Star erlag seinen Wunden noch am Unfallort, seine Ehefrau Suzi, die Fahrerin, verstarb im Krankenhaus, wie unter anderem die "TZ" berichtet. Erst vergangenes Jahr enthüllte Ingo Kantorek, dass die Beziehung zu Suzi mit einem Unfall begann. Fans sind fassungslos, dass die Liebesgeschichte der beiden nun auch mit einem Autounfall endet.

Stars nehmen Abschied von Ingo Kantorek

In den letzten Tagen haben sich Promis und Darsteller aus der beliebten Serie von RTL 2 zu Wort gemeldet und in emotionalen Social-Media-Posts von dem 44-jährigen Darsteller Abschied genommen. "Wir sind bestürzt und fassungslos. (...) Der plötzliche Tod der beiden hat bei uns allen tiefe Trauer ausgelöst", schrieb der deutsche Sender bereits am Freitag und schickte der Familie von Ingo und Suzana viel Kraft. Luise-Isabella Matejczyk (Lea aus "Köln 50667") veröffentlichte auf Facebook ein Foto, das sie gemeinsam mit Kantorek zeigt, der in der Serie als Alex bekannt war.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.