Kim Kardashian: Letzte Hilfe für Joe Exotic?

Joe Exotic sitzt aktuell im Gefängnis und hofft sehr auf die Hilfe von Kim Kardashian. Doch wird er sie bekommen?

Mitten in seiner 22-jährigen Haftstrafe hofft Joe Exotic, dass Kim Kardashian ihm helfen kann, rauszukommen. Dafür verfasste der 57-Jährige einen Brief, um sie um Hilfe zu bitten. Der Tigerkönig verbüßt derzeit eine 22-jährige Haftstrafe, nachdem er wegen 17 Bundesvorwürfen wegen Tiermisshandlung und zwei Anklagepunkten wegen Auftragsmordes im Jahr 2019 verurteilt wurde. Er beteuert jedoch seine Unschuld und wünscht eine Begnadigung durch den Präsidenten, bevor die Amtszeit von Donald Trump im Januar 2021 abläuft. Also schrieb er Kim Kardashian einen Brief, in der Hoffnung, dass sie beim Präsidenten für ihn bürgen würde. Der Reality-Star ist vermutlich ein Fan von Tigerkönig. Sie twitterte über die Dokumentation, als sie Anfang dieses Jahres zum ersten Mal veröffentlicht wurde. Dann verkleidete sie sich für Halloween als Carole Baskin, während ihr Freund Jonathan Cheban sich als Joe verkleidete. Ihre vier Kinder verkleideten sich als Tiger.

Tiger King: Der Brief an Kim Kardashian

Joe Exotic schrieb einen Hilfebrief an Kim Kardashian in dem stand: "Ich schreibe Ihnen diesen Brief nicht als Joe Exotic, sondern als die Person Joseph Maldonado-Passage und bitte Sie, mir zu helfen, indem Sie sich nur 10 Minuten Zeit nehmen. aus Ihrem Leben zu entfernen und Präsident Trump aufzufordern, sich meine 257 Seiten lange Begnadigung mit allen Beweisen für meine Unschuld anzusehen und ihn zu bitten, meine Begnadigung zu unterzeichnen.” Ich habe 57 Jahre Arbeit verloren, meinen Zoo, meine Tiere, meine Mutter ist gestorben, mein Vater liegt im Sterben, und ich bin meinem Mann, den ich sehr liebe, weggenommen worden". Dieser Brief wurde von “Entertainment Tonight” veröffentlicht. Kim Kardashian ist in der Vergangenheit mit Trump bezüglich der Gefängnisreform zusammengetroffen und hat bereits verschiedenen Menschen geholfen, Gnade zu erlangen. Es ist jedoch unklar, ob sie ein Wort für Joe Exotic eingelegt.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.