Anzeige

Kate Middleton macht auf sich aufmerksam!

Diese Woche ist Kate Middleton gleich mehrmals mit verschiedenen Schlagzeilen in der Presse. Will die Herzogin auf sich aufmerksam machen, oder kann sie der Presse einfach nicht entkommen? Ein Leben in der Öffentlichkeit ist hart.



In den letzten Wochen stand die britische Königsfamilie, bedingt durch das 60. Thronjubiläum der Queen, im Fokus der Presse. Damit der Informationsfluss jetzt nicht abreißt, scheint es als habe Kate sich der Aufgabe angenommen, mit verschiedenen Themen die Klatschspalten zu füllen. Neben ihrem selbst gebastelten Geschenk zu Prinz Williams 30. Geburtstag und einem Fashion-Duell mit Jennifer Aniston, macht die Herzogin mit der Aussage: „Pippa, du brauchst einen Freund!“ die Presse verrückt. Außerdem war sie auf einem undercover Kinobesuch mit Prinz William und die Schwangerschaftsgerüchte halten sich weiterhin hartnäckig.

„Pippa, du brauchst einen Freund“
Celebdirtylaundry.com berichtet, dass Kate, nachdem sie nun verheiratet ist, sich auch einen Freund für ihre Schwester Pippa Middleton wünscht. Resultiert dieser Wunsch aus bloßer Geschwisterliebe, oder hat die Herzogin einen Hintergedanken? Pippa Middleton machte in letzter Zeit wiederholt mit schlechten Nachrichten auf sich aufmerksam. The Daily Beast schreibt, dass Kate ihre Schwester mit einem Freund Williams verkuppeln möchte, damit diese nicht immer auf den Titelseiten der Zeitungen erscheine. Pippa schein jedoch andere Pläne zu haben. Sie will sich erst einmal auf ihr Buch konzentrieren. Des Weiteren hat sie gerade erst eine Beziehung hinter sich.

Ein Kinobesuch mit Folgen
Promipool.de informiert über einen Kinobesuch der etwas anderen Art. Herzogin Catherine und Prinz William schauten sich diese Woche den Film „The Avengers“ an und wurden trotz Verkleidung erkannt. Nach mehreren Wochen voller Termine und wenig Zeit füreinander haben sich Kate und William eine Auszeit verdient, doch wahre Engländer erkennen ihre Monarchen auch im Freizeitlook. Ein Fan twitterte “Oh mein Gott, ich sehe die Avengers mit Kate Middleton und Prinz William direkt neben mir”. Obwohl sie erkannt wurden, haben Kate und William einen entspannten Abend zu zweit verbracht.

Ist Kate schwanger?
Nachdem Prinz William verkündet hat, dass er und seine Frau aktiv an Nachwuchs arbeiten, gibt es immer wieder Bilder auf denen Kate mit einem Bäuchlein zu sehen sein soll. Dies schildert jetzt auch musicrooms.net. Ob Kate nun einen Babybauch hat, oder nur ein unvorteilhaftes Kleid trägt, bleibt abzuwarten. Gewiss ist, dass wenn sie Nachwuchs haben werden, denn sie brauchen einen Thronfolger. Berichten zu Folge soll die Queen Druck auf die Beiden ausüben, da sie es wohl nicht erwarten kann erneut Uroma zu werden.

Was haltet ihr von den neuesten Nachtrichten über Kate?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.