Anzeige

Kate Middleton: Eine aufregende Woche für Prinz George und Prinzessin Charlotte

Kate Middleton und Prinz William haben für ihre Kleinen wohl eine ganz aufregende Woche geplant. Prinz George und Prinzessin Charlotte gehen bald auf einen sehr coolen Ausflug.

Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis sind ihren Eltern natürlich das Wertvollste. Leider lässt es der volle Terminkalender von Kate Middleton und Prinz William oft nicht zu, mehr Zeit mit ihren Liebsten zu verbringen. Sie müssen ihre Kinder dann häufiger an die Nanny abgeben. Kommende Woche soll sich das aber ändern. Die Royalty-Kinder sind jetzt total aufgeregt. Das hat das königliche Traumpaar für die Ferien geplant.

Kate und WIlliam nehmen sich frei

Die Schwägerin von Meghan Markle gab erst letztens bei einem Besuch in einer Grundschule preis, dass ihre Familie das ist, was sie glücklich macht. Also entschlossen Kate Middleton und Prinz William, sich kommende Woche frei zu nehmen, um in den Ferien Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Geplant ist ein Aufenthalt in Anmer Hall oder auch ein kleiner Skiausflug. Die Royals sind bekannt dafür, um diese Zeit gerne Ski zu fahren und besuchen seit 2016 gerne die französischen Alpen. Für Prinzessin Charlotte, Prinz George und Prinz Louis natürlich ein sehr aufregendes Erlebnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.