Anzeige

Kate Middleton Baby: Das sind die Gäste der Taufe

Wen lädt Kate Middleton zur Taufe ihres Babys Prinz Louis ein? (Foto: Kate Middleton_Bang Showbiz)

Nächste Woche ist es soweit: Die Taufe von Prinz Louis steht an! Wen Kate Middleton und Prinz William, die Eltern des kleinen Royals, als Gäste zur Feier eingeladen haben, erfahrt ihr hier!

Mit der Geburt von Prinz Louis wurde die Familie von Kate Middleton und Prinz William um ein Mitglied größer. Der kleine Royal kam am 23. April auf die Welt, und sein voller Name ist Louis Arthur Charles. Er ist der kleine Bruder von Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 3. Einen ersten Blick auf das Baby bekamen wir direkt nach seiner Geburt, als Mama Kate nur wenige Stunden später den neuesten Zuwachs vor dem Krankenhaus vorstellte. Seitdem haben wir Prinz Louis allerdings nicht mehr gesehen. Das ist auch nicht verwunderlich, schließlich ist er noch ziemlich klein, und ist deswegen beispielsweise auch bei der Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry zuhause geblieben. Nächste Woche allerdings findet seine Taufe statt, und dort wird er wohl auf jeden Fall wieder zu sehen sein!

Kate Middleton: Eine private Taufe

Denn obwohl die Tauffeier im privaten Rahmen abgehalten werden soll, bekommen wir zumindest auf dem Weg dorthin einen Blick auf das Baby und die weiteren Gäste! Doch wer wird alles dort sein? Durch den eher kleinen Rahmen werden etwa 20 bis 30 Gäste erwartet. Das sind neben den Cambridges vermutlich auch Prinz Harry und Meghan Markle, Prinz Charles und Camilla, und die Queen! Ob der Mann der Queen, Prinz Philip, dabei sein wird, ist noch unklar. Auch aus Kate Middletons Familie kommen ein paar Gäste, so ihre Eltern, ihr Bruder James, und ihre Schwester Pippa mit ihrem Mann. Schließlich werden noch die Taufpaten von Prinz Louis anwesend sein, die aber noch nicht offiziell feststehen. Wir sind gespannt, bei der Feier dann zu erfahren, wer dies sein wird!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.