Anzeige

Kardashians: Deshalb brach die Corona-Pandemie aus

Jeder sucht nach seinen eigenen Erklärungen für den Coronavirus. Während die meisten sich hier an die Wissenschaft halten, hat Kourtney Kardashian ihre ganz eigene Erklärungen für die Pandemie.

Es sind Bilder wie aus einem Apokalypse-Film, die uns aus der ganzen Welt erreichen. Die einen zeigen Menschen mit Schutzmasken, die anderen leer gefegte Städte und Supermarktregale. Auf einmal scheint nichts mehr so, wie es vorher war. Wahrscheinlich gab es noch nie eine Krise, die die gesamte Weltbevölkerung so in Atem gehalten hat. In Krisenzeiten wie diesen suchen viele Menschen nach einem Grund oder einem Sinn, um besser mit der Situation umgehen zu können. Hierbei finden verschiedene Personen sehr unterschiedliche Erklärungen so auch Kourtney Kardashian. Sie vermutet, dass Gott etwas mit dem Coronavirus zu tun hat.

Wurde der Virus prophezeit?

Deshalb war es der 40-Jährigen wichtig, ihre Erkenntnis mit ihren Followern zu teilen. In ihrer Instagram-Story veröffentlichte sie zum Beweis eine Bibelstelle. Aus dieser geht für sie hervor, dass der Virus eine Strafe Gottes ist. Er wolle damit, die Menschen für das Böse auf der Welt büßen lassen. Gemeint ist dieser Paragraph: "[W]enn ich die Pest in mein Volk sende und mein Volk, über das mein Name ausgerufen ist, sich demütigt und betet, mich sucht und von seinen schlechten Wegen umkehrt, dann höre ich es im Himmel. Ich verzeihe seine Sünde und bringe seinem Land Heilung” (2 Chronik 7,13-14). Kourtney Kardashian sieht hier deutliche Parallelen zu unserer momentanen Krisensituation. Außerdem hat sie mit dem Medium Sylvia Browne eine weitere Quelle. Die soll schon vor zwölf Jahren eine Krankheit im Jahr 2020 vorhergesehen haben, die grippe-ähnlich sein wird und gegen die es zunächst keine Heilmittel geben wird. Allerdings wird der Reality-TV-Star auch beschuldigt Profit aus der Krise schlagen zu wollen. Denn neben tatsächlich hilfreichen Tipps forderte sie ihre Follower auch auf Notfall-Kits gegen den Coronavirus zu kaufen, die zwischen 60$ - 250$ kosten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.