Anzeige

Justin Bieber: Was er nach der Quarantäne machen will

Justin Bieber verrät, auf was er sich am Meisten nach der Quarantäne freut. Der Sänger kann es kaum erwarten, mit seiner Frau ins Warme zu fahren.

Justin und Hailey Bieber können es scheinbar kaum erwarten, endlich wieder ins Warme zu kommen. Während das Paar momentan in Kanada wegen der Coronakrise festsitzt, träumt es schon davon, in den Urlaub zu fahren. In einer neuen Instagram Live-Session sprach der “Changes”-Star mit einem Radiomoderator darüber, wie er und seine Frau das Model Hailey Bieber mit der Corona-Pandemie zurecht kommen. Während des sechsminütigen Videos fing Justin Bieber auch an, über seine zukünftigen Urlaubspläne zu reden, die er verwirklichen möchte, sobald er und Hailey Kanada verlassen dürfen. "Ich dachte daran, irgendwohin zu gehen, wo es warm ist, weil wir uns gerade in Kanada befinden und hier echt frieren. Deshalb dachte ich an die Bahamas oder an einen anderen sonnigen Ort”, teilte der erfolgreiche Sänger mit. Der gebürtige Kanadier hat sich seit März mit Hailey nach Kanada zurückgezogen.

Justin Bieber: Träumt von einem Urlaub im Warmen

All diese freie Zeit, die Justin und Hailey Bieber momentan haben, bedeutet, dass Justin sich auf seine Musik konzentrieren konnte! In einer anderen Live-Session in der vergangenen Woche verriet der Sänger, dass er schon wieder an einer neuen, besonderen Musik arbeitet. "Wir arbeiten jetzt an etwas ganz Besonderem. Seid bereit", kündigte Justin an und fuhr fort: "Wenn sich das alles ein wenig beruhigt hat, werden wir hoffentlich in der Lage sein, einige neue Sachen zu veröffentlichen und irgendwann auf Tournee gehen, darauf freue ich mich schon sehr." Justin hat seine Fans trotz der Selbstisolation in letzter Zeit sehr gut unterhalten. Obwohl er seine Follower nicht persönlich sehen kann, hat der Kanadier immer wieder Live-Sessions gestartet, um direkt mit seinen Fans zu chatten und mit ihnen in Verbindung zu bleiben. Der Weltstar sollte eigentlich am 14. Mai zu seiner “Changes” Tour mit 45 Terminen aufbrechen. Dies wäre seine erste Live-Tournee seit fast drei Jahren gewesen. Leider musste die Tour jedoch wegen der Covid-19-Pandemie verschoben werden. Aber nur weil seine Tournee verschoben wurde, bedeutet das nicht, dass Justin Bieber seine Liebe zur Musik auf Eis gelegt hat. Bei all der Arbeit von Zuhause aus, haben er und Hailey einen Urlaub im Warmen auch echt verdient.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.