Anzeige

Justin Bieber im Baby Fieber: Ist Hailey Baldwin schwanger? 

Vor einigen Tagen begann Justin Bieber Instagram mit Babyfotos voll zuspammen. Ist das etwa ein Hinweis darauf, dass Hailey schwanger ist?

Vor einigen Tagen erschien Justin Biebers erste Single seinen neuen Albums. Das Lied heißt “Yummy”. Im Vorfeld verriet der Sänger, dass es darin um seine Frau, Hailey Baldwin geht. Nach der Veröffentlichung postete JB zunächst einige Videos von Reaktionen auf seinen neuen Song, doch dann spammte er auf einmal sein Instagram mit Babyfotos zu. Insgesamt 13 Bilder von kleinen Kindern veröffentlichte der Künsterl auf seiner Seite. Dazu schrieb er, bei den meisten Bildern, “#yummy”. Natürlich nahmen die meisten an, dass das irgendwie mit seinem neuen Song zusammen gehören sollte. Doch der Sinn dahinter, die Kinder als Promo zu posten, blieb den Fans dann doch verschlossen. Schließlich kam der ein oder andere Fan auf die Idee: Könnte Justin Bieber indirekt andeuten, dass er und Hailey Baldwin ein gemeinsames Kind erwarten? Könnte Hailey tatsächlich schwanger sein?

Baby-Gerüchte 2019 bei Justin Bieber: Werden sie jetzt wahr?

Schon letztes Jahr gab es Gerüchte um eine Schwangerschaft. Damals erklärte Justin Bieber, dass er es kaum erwarten könnte, irgendwann Haileys und seine Tochter in den Armen zu halten. Auch Hailey ist nicht abgeneigt von der Idee ein Baby zu bekommen. Sie schrieb unter einen Post von Kylie Jenners Tochter, Stormi, “Sie ist so süß! Hör auf mir so ein Baby Fieber zu verpassen!”. Damit heizte sie die Gerüchte um eine Schwangerschaft deutlich an. Doch bisher bestätigte sich keine der Spekulationen. Nachdem die beiden nun aber schon mehr als ein Jahr verheiratet sind und Justin einen genauen Zeitplan hat, wann er ein Kind haben will, könnte es durchaus sein, dass es schon bald soweit ist. Bisher sind die Schwangerschaftsgerüchte natürlich reine Spekulation, aber wer weiß, vielleicht hat uns Familie Bieber ja auch einen dezenten Hinweis gegeben. Auffällig ist nämlich auch, dass Hailey sich zu keinem der Fotos geäußert hat, oder auch nur eines kommentierte.



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.