Anzeige

Jennifer Lawrence Freund: Hatte sie eine Affäre mit diesem Hottie?

Jetzt macht Jennifer Lawrence reinen Tisch (Foto: JenniferLawrenceFilms,flickr CC BY SA 2.0)

Jennifer Lawrence packt nun intime Details über ihr Liebesleben aus und bezieht endlich Stellung dazu, ob sie mit Chris Pratt eine Affäre hatte, die für die Scheidung von Anna Faris verantwortlich gewesen sein soll.

Hollywood hat in Jennifer Lawrence den perfekten Star gefunden. Sie ist nicht nur talentiert und gewann bereits einen Oscar, sondern unterhält die Leute auch mit ihrer witzigen und sehr direkten Art. Der “Tribute von Panem”-Star nimmt wirklich kein Blatt vor den Mund und spricht ganz offen über Themen, die andere eher verschweigen würden. Aber was lief eigentlich damals zwischen ihr und Schauspielkollege Chris Pratt? Hatten sie wirklich eine Affäre? Nun hat sich die “Red Sparrow”-Darstellerin das erste Mal zu den gerüchten geäußert.

Jennifer Lawrence als Scheidungsgrund?

Als sie gemeinsam mit Pratt in “Passengers” vor der Kamera stand, haben viele Medie darüber berichtet, dass die beiden eine heimliche Affäre hätten. In einem Interview mit Kiss sagte sie nun ganz deutlich, dass zwischen ihr und dem “Guardians of the Galaxy”-Hottie nichts gelaufen sei! Damit ist an den Gerüchten um ihre Person also nichts dran. Das sind eben die Schattenseiten des Ruhms, denn über Stars wird viel berichtet, dass teilweise nicht der Wahrheit entspricht.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.