Anzeige

"Game of Thrones": Jetzt äußert sich Kit Harington - hat er Rose Leslie betrogen?

"Game of Thrones"-Star Kit Harington äußert sich zu seiner angeblichen Affäre (Foto: SuziPratt, flickr CC BY SA 2.0.jpg)

Vor wenigen Tagen wurden krasse Anschuldigungen gegen Kit Harington laut: Der “Game of Thrones”-Star soll Leslie Rose betrogen haben. Jetzt äußert sich der Lockenkopf erstmals selbst zu den Vorwürfen.

Es dürfte wohl ein großes Schock für Rose Leslie gewesen sein, als diese Fotos öffentlich wurden: Ein russisches Model behauptet, dass Kit Harington mit ihr geschlafen hat - als er doch eigentlich schon mit Rose verlobt war! Die beiden Schauspieler lernten sich am Set von “Game of Thrones” kennen und lieben. Inzwischen sind sie verheiratet. Doch vor wenigen Tagen trat auf einmal Olga Vlaslova in Erscheinung - mit krassen den Anschuldigungen und Fotos, die die Affäre angeblich beweisen sollen. Auf diesen sehen wir den GoT-Star nackt und wie besinnungslos auf einem Bett liegen.

Gemeinsamer Konsum

Vlaslova behauptet, mit Kit Harington Drogen konsumiert und anschließend mit ihm geschlafen zu haben - und das nicht nur einmal. Diese Vorwürfe kann der “Game of Thrones”-Star natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Über seinen Sprecher ließ der Mann von Rose Leslie ausrichten, dass “diese Geschichte absolut falsch” sei. Harington sei angeblich”nie in Luxemburg gewesen” noch habe er “Olga Vaslova je getroffen”. Ob das wohl ausreicht, um die Wogen im Hause Leslie-Harington wieder zu glätten? Man darf gespannt sein…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.