Anzeige

Fans schockiert: Selena Gomez unzufrieden mit Schauspielerei

Selena Gomez zweifelt daran ob sie selbstbewusst behaupten kann, eine gute Schauspielerin zu sein.

Das neue Projekt der weltweit berühmten Sängerin und Schauspielerin, ist die Hulu-Comedy-Serie “Only Murders in The Building”, in der unter anderem auch die berühmtesten Komiker Steve Martin und Martin Short die Hauptrollen spielen. Die 29-jährige Selena Gomez übernimmt die Rolle einer mysteriösen Wohnblock-Mieterin. Dies ist auch die perfekte Chance ihre Schauspielkünste den beiden Comedy-Stars zu zeigen.

Selena zweifelt an ihrem Talent

“Um ehrlich zu sein, weiß ich nicht ob ich eine gute Schauspielerin bin. Ich mache einfach meinen Job und hoffe, dass ich diesen unglaublichen Menschen gerecht werden kann. Ich werde aber sagen, dass ich von der ersten Episode bis zum Ende viel gelernt habe. Ich scherzte sogar mit (Co-Schöpfer) John (Hoffman), dass ich wünschte, ich könnte die erste Episode wiederholen, weil ich das Gefühl hatte, dass ich mich sehr entwickelt hatte", sagte sie selbstbewusst in der neuesten Ausgabe des amerikanischen “OK!”-Magazins.

"Wusste nicht, was ich tat"

Selena Gomez wurde auf dem Disney Channel in “Zauberer vom Waverly Place”, berühmt, in der sie auch die Hauptdarstellerin war. Nun will sie der ganzen Welt zeigen wie sie nun als Darstellerin gereift ist. “Ich habe mein Leben in sehr jungen Jahren an Disney verschrieben. Ich war ein Kind und wusste nicht, was ich tat. Ich rannte nur am Set herum. Der Grad der Raffinesse des Materials ist der Grund, warum ich das tun wollte. Jetzt fühle ich mich wie ein Schwamm und sauge all die Weisheit auf, die ich kann. Es ist schön, wieder im Fernsehen zu sein und für eine Rolle in meinem tatsächlichen Alter gecastet zu werden, was nie passiert", verrät sie selbstbewusst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.