Anzeige

Doja Cat lässt die 90er in "Tia Tamera" auferstehen

Soulsängerin Doja Cat crashte jetzt wieder mit ihrem brandneuen Hit “Tia Tamera” das Internet. Das Musikvideo stellt eindeutig die 90er-Serie “Sister, Sister” nach, und ist genauso schrill und bunt wie die Künstlerin selbst.

Die Sängerin Doja Cat erlangte durch ihr Musikvideo “Mooo” eine Menge an Aufmerksamkeit. Das erinnerte stark an die allzu beliebten Memes, die ständig in den Sozialen Netzwerken kursieren. Sogar Superstar Chris Brown wurde auf den Song aufmerksam, was die Popularität von”Mooo” natürlich nurnoch steigerte. Mittlerweile hat das Video auf Youtube über 35 Millionen Klicks generiert und immer mehr junge Menschen, wollen mehr von der heißen Soulsängerin wissen. Mit ihrem neuen Hit “Tia Tamera”, spielt die 23-jährige gekonnt eine berühmte 90er-Serie nach.

Doja Cat ist jetzt Tia

Die US-Serie “Sister, Sister” handelt um zwei Zwillingsschwestern, die zur Adoption frei gegeben wurden, und sich eines Tages in einem Supermarkt wiederfinden. Seitdem sind die beiden Schwester unzertrennlich. Die Serie war in den 90ern sehr erfolgreich, und hat eine große Fanbase. Auch Doja Cat scheint Tia und Tamera zu feiern, und das so sehr, dass sie sich entschied ein Musikvideo nach der Fernsehshow zu drehen. Gemeinsam mit Künstlerin Rico Nasty verkleidete sich die 23-jährige dann als Zwillingsschwester, und passte das ganze Video natürlich dem 90er-Style an. Fans finden, dass der der Soulsängerin sehr gut steht, und feiern das Video sehr. Innerhalb eines Tage generierte der Song bereits knapp 400.000 Klicks. Wir hoffen die Sängerin behält ihre schrille Art weiter an sich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.