Anzeige

Demi Lovato: Böser Seitenhieb gegen Selena Gomez

Liegt die Freundschaft von Demi Lovato und Selena Gomez endgültig in Scherben? Ein Instagram-Post scheint zu bestätigen, dass die beiden getrennte Wege gehen.

Viele Jahre waren Demi Lovato und Selena Gomez unzertrennlich. Beide standen gemeinsam vor der Kamera, wurden zu Disney-Stars und eroberten schließlich auch die internationalen Musik-Charts. Im Laufe der Jahre scheint der Kontakt zwischen den beiden stark zurückgegangen zu sein. Wie “Cheatsheet” berichtet, sollen die beiden Frauen das letzte Mal im Jahr 2017 gemeinsam gesehen worden sein. Seitdem sollen sie getrennte Wege gehen. Ein Comeback ihrer Freundschaft scheint vorerst nicht in Sicht, denn nun wirkt es, als ob sich Demi ausgerechnet mit Sels Ex-Freund verbündet hat.

Demi ist #TeamJustin

Mitte Januar veröffentlichte Demi Lovato (“Anyone”) überraschend ein Video auf Instagram, das zeigt, wie sie die Lippen zu dem Song “Yummy” von Justin Bieber bewegt. Wer die Promi-News der letzten Jahre verfolgt hat, weiß: Es gibt nur Team Justin oder Team Selena, seit die beiden sich nach ihrer langjährigen On-Off-Beziehung getrennt haben. Und Demi scheint ihre Wahl getroffen zu haben: Mit ihrem Video hat sie ganz offensichtlich Justin unterstützt - ein schwerer Seitenhieb gegen Selena Gomez. Das dürfte eine Reunion ihrer Freundschaft in jedem Fall erschweren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.