Anzeige

Debby Ryan und Joshua Dun haben heimlich geheiratet

Debby Ryan zeigt ihr Hochzeitskleid auf Instagram (Foto: MTV International / CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/3.0))

Schauspielerin Debby Ryan und “Twenty One Pilots” Joshua Dun haben an Silvester geheiratet und hielten den schönsten Tag in ihrem Leben bis jetzt geheim.

Die ehemalige “Disney”-Schauspielerin Debby Ryan hat dem “Twenty One Pilots”-Schlagzeuger Joshua Dun das Ja-Wort gegeben! Und das nicht erst vor Kurzem, sondern schon Ende letzten Jahres. Das frisch vermählte Pärchen hielt alle Details rund um ihre Beziehung schon immer sehr privat. Sogar nach dem wohl schönsten Tag in ihrem Leben blieben sie einige Monate mucksmäuschenstill. Im Dezember 2018 gaben sie über einen Instagram-Post bekannt, dass sie sich verlobt haben. In einem neuen Interview mit “Vogue” ließ “Jessie”-Star Debby Ryan nun endlich ihr großes Geheimnis platzen und berichtete über die Hochzeit mit Joshua Dun. Das Paar heiratete letztes Silvester in einer Kirche in Texas. Braut Debby erzählte, dass sie ihre komplette Hochzeit in nur 28 Tagen geplant haben: “Wir haben mit der Idee gespielt, eine Party zu machen um das neue Jahrzehnt zu feiern. Dann haben wir uns im Dezember dazu entschieden, an Silvester zu heiraten.”

Debby Ryan und Joshua Dun packen Details zu Hochzeit aus

Bei einer Sache waren sich Debby Ryan und Joshua Dun ganz sicher: Die Hochzeit sollte nicht in einem Ballsaal stattfinden, sondern in einer Kirche! Den Jungvermählten war es wichtig, dass die Zeremonie an einem ehrfürchtigen Ort stattfindet: “Ich glaube ich habe mir jede Kirche in der Umgebung angesehen und habe zwei in die engere Auswahl genommen. Joshua entschied dann, welche Kirche wir nehmen werden. Die getönten Fenster haben es mir richtig angetan” berichtete Debby im Interview mit “Vogue”. Das Magazin teilte auch einige Hochzeitsbilder von dem Pärchen: Debby trug ein weißes Kleid mit Schleier von “Elie Saab” und Joshua entschied sich für einen schicken smaragdgrünen Samtauszug mit “Nike”-Sneakern. Auch mega süß: Die Hochzeitsringe hat Jim - Debby und Joshuas Hund - ihnen gebracht. Jim trug nämlich ein Halsband mit Fliege, an dem ein Ringkissen befestigt wurde.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.