Anzeige

“Dancing on Ice”: Sarah Lombardi hat richtig bock!

Dancing on Ice startet mit Sarah Lombardi (Foto: 198335_R_K_B_by_Urs Mücke_pixelio.de)

Heute Abend startet “Dancing on Ice” auf Sat1. Acht Prominente stellen sich der großen Herausforderung auf dem Eis. Sarah ist auf jeden Fall schon sehr motiviert und hat extrem Lust auf das Abenteuer!

“Dancing on Ice” ist wieder zurück in Deutschland. Neue Promis müssen ab heute zeigen, wie grazil sie sich auf dem Eis bewegen können. Bis zum ersten Auftritt war es aber ein steiniger Weg, denn Eiskunstlaufen ist alles andere als einfach. Auch Sarah Lombardi weiß, wie schwer es eigentlich ist, sich die ganzen Tricks anzueignen. Man braucht dafür nicht nur viel Geduld, sondern manchmal kann es auch verdammt weh tun. Das hat die Mutter von Alessio sogar selbst zu spüren bekommen.

Wie schlägt sich Sarah bei “Dancing on Ice”?

Sarah Lombardi ist heute einer der Promis, die aufs Eis müssen. Schon vorab hat sie erzählt, wie das Training mit ihrem Tanzpartner war. Einmal wurde es für sie sogar schmerzhaft, denn beim Training rammte sie sich selbst die Kufe ins Bein. Autsch! Doch Sarah ist eine echte Kämpferin und lässt sich von so etwas nicht abschrecken. Mal sehen ob sich die ganzen Trainingsstunden ausgezahlt haben. Heute geht es los: 20.15 Uhr “Dancing on Ice” auf Sat1.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.