Anzeige

Chrissy Teigen: Es wird ein Junge!

Model Chrissy Teigen und Musiker John Legend erwarten bereits ihr drittes Kind - Jetzt hat sie sogar das Geschlecht verraten

Bereits nach der Veröffentlichung des neuen Musikvideos zum Song “Wild” von John Legend kamen Spekulationen um eine Schwangerschaft von Chrissy Teigen auf. Im Video standen die beiden sich umarmend, beide ihre Hände auf Teigens deutlich gewölbten Bauch gelegt. Kurz darauf wurden die Gerüchte dann auch auf ihren Social-Media-Accounts bestätigt. Teigen präsentierte in einem kurzen Clip stolz ihren Babybauch. Sie posierte in Leggins und Blazer seitlich vor einem Spiegel und streichelte ihren Bauch. Bereits seit 2013 sind Sänger John Legend und Model Chrissy Teigen verheiratet. 2016 freuten sich die beiden bereits über den ersten Familienzuwachs mit Töchterchen Luna. Zwei Jahre später folgte dann Sohn Miles. Und nun macht die neue Schwangerschaft das Familienglück perfekt.

Chrissy Teigen verrät versehentlich Geschlecht ihres Babys

Model Chrissy Teigen hat mit gesundheitlichen Problemen während ihrer dritten Schwangerschaft zu kämpfen. In einigen Videos hat sie bereits erzählt, dass sie im Bett bleiben müsse und deshalb nicht zur Arbeit gehen könne. In einigen Clips zeigt sie wie sie von ihrem Ehemann umsorgt wird und erzählt auch wie gelangweilt sie sei. In einem neuen Video wollte Teigen nur wieder ihren Followern auf Instagram von ihrer Schwangerschaft und den damit verbundenen gesundheitlichen Beschwerden berichten, als sie - wohl eher unabsichtlich - das Geschlecht ihres Baby verrät. Denn sie sagte: “Das Baby ist sehr, sehr gesund. Er ist groß, er ist vermutlich… Ups… das war dumm”. Damit war es dann geschehen. Das Paar bekommt also wieder einen Jungen. Sie hätte das Video natürlich nicht veröffentlichen müssen. Früher oder später hätten es ihre Fans aber ja eh erfahren.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.