Anzeige

Channing Tatum & Jessie J: Erneute Trennung - diesmal endgültig?

Gerade mal drei Monate nach ihrem Liebescomeback ist scheinbar alles wieder vorbei. Channing Tatum und Jessie J sollen sich schon wieder getrennt haben.

Die beiden waren zunächst seit 2018 zusammen. Nach Channing Tatums Trennung von Jenna Dewan hatten sie sich kennen und lieben gelernt. Es hatte eigentlich den Anschein gemacht, dass sie sehr glücklich miteinander waren. Dennoch gaben sie im Dezember 2019 überraschenden das Liebesaus bekannt. Scheinbar hatten sie noch Gefühle füreinander aber einfach nicht genug Zeit, um eine vernünftige Beziehung zu führen. Immerhin haben sie beide stressige Karrieren und der Schauspieler will natürlich auch ein guter Vater für Tochter Everly sein. Aber die Liebe zueinander war stärker und deshalb verkündeten sie im Januar, dass sie es doch nochmal versuchen wollten. Seither fluteten sowohl Jessie J als auch ihrer Partner die sozialen Medien mit Liebesbeweisen. Alles schien wieder im Lot zu sein.

On-Off-Beziehung?

Allerdings wurde nun bekannt, dass sich das Paar erneut getrennt haben soll. Dabei sah es zuletzt so aus, als würden sie sich sehr lieben. Bei unzähligen Auftritten auf dem roten Teppich konnten sie kaum die Finger voneinander lassen. Jessie J schrieb sogar explizit auf Instagram, wie sehr sie den 39-Jährigen lieben würde. Außerdem versteht sich die Sängerin anscheinend auch mit Channing Tatums Tochter Everly blendend, was ja für eine gute Beziehung auch wichtig ist. Vor eineinhalb Monaten verbrachten sie einen romantischen Valentinstag miteinander. Sich nach all dem zu trennen, wirkt schon irgendwie merkwürdig. Allerdings verriet eine Quelle dem “People”-Magazin, dass die Trennung freundschaftlich gewesen sein soll. Sie waren sich einig, dass es besser ist, die Sache hinter sich zu lassen. Dennoch besteht nach ihrer Vorgeschichte natürlich die Möglichkeit, dass die beiden es sich in ein oder zwei Monaten doch wieder anders überlegen. Wir werden sehen, was noch so passiert.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.