Anzeige

"Cats": Taylor Swift und Idris Elba gewähren ersten Vorgeschmack 

Das weltberühmte Musical “Cats” wird mit einer sensationellen Starbesetzung verfilmt.

Wie die Katzen aus dem Musical, sind auch die Stars hier bunt zusammengewürfelt: Der erste Blick auf den neuen “Cats”-Film sprengt alle Vorstellungen, mehr Starbesetzung geht nicht. Von Taylor Swift, über Jason Derulo bis James Corden sind alle auf vier Pfoten unterwegs - Musiker neben Moderatoren und Schauspielern. Momentan sind die Weltstars noch mitten in den Vorbereitungen: Gesangsstunden, Tanztraining und Schauspielunterricht - der neue Film fordert alles.

Cats-Starbesetzung ist noch nicht alles

Doch nicht nur die Besetzung, sondern auch die Umsetzung des Films sind mehr als beeindruckend. Das Filmset ist gigantisch, denn es muss ja eine Katzenperspektive vermitteln. Auch die Umsetzung der Katzen wird spektakulär. Denn die Schauspieler werden nicht, wie im altbekannten Musical “Cats”, einfach in Kostüme gesteckt und müssen damit performen, nein: Mit der Motion Capture-Technik werden fast reale Katzen erzeugt, die die Mimik und Gestik der Prominenten eins zu eins wiedergeben. Der erste offizielle Trailer zeigt all das und noch einiges mehr, seht ihn euch hier gleich an.

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.