Anzeige

Cardi B: Scheidung von Offset nach drei Jahren

Ehe zerbrochen. Nach nur drei Jahren Ehe mit Ehemann Offset reicht die Rapperin Cardi B nun die Scheidung ein

Die Ehe der beiden Rapper, Cardi B und Offset, ist gescheitert. Erst vor drei Jahren, im September 2017 gab sich das Paar das Jawort. Ganz heimlich, ohne es der Öffentlichkeit mitzuteilen. “Es gibt einfach Momente in meinem Leben, die ich nicht mit der Öffentlichkeit teilen möchte”, erklärte Cardi B und bestätigte ihre Eheschließung im nachhinein. Weiter sagte sie damals: “Aus diesem Grund habe ich mein Album ‘Invasion of Privacy’ genannt, weil Menschen alles dafür tun, um ihre Nase in deine Angelegenheiten stecken zu können. (...) Wir wollten einander nicht verlieren, haben uns getrennt und wieder zusammenraufen können, wir mussten miteinander erwachsen werden und haben unsere Hochzeit für uns behalten”. Anfang des Jahres 2017 stand sie trotz dessen, dass ihr eigentlicher Verlobter sie mit einer anderen Frau betrogen hatte, weiter hinter Offset.

Vorbei mit dem Liebesglück - Cardi B und Offset lassen sich scheiden



Nach drei Jahren Ehe ist nun klar: Die Liebe der beiden Rapper Cardi B und Offset war nicht für die Ewigkeit. Berichten zufolge hat die Musikerin am Dienstag, den 15. September, bei einem Gericht in Georgia die Scheidung von ihrem Ehemann eingereicht. Außerdem soll sie in diesem Zuge auch ebenfalls das Sorgerecht für deren gemeinsame Tochter, die zweijährige Kulture, beantragt haben. Weiter fordere sie eine gerechte Aufteilung des gemeinsamen Hab und Guts und Unterhalt von Offset für ihre Tochter. Laut “People” habe Cardi B gesagt, dass die Ehe “unwiederbringlich zerbrochen” sei und das es “keine Aussicht auf eine Versöhnung” gäbe. Bereits im Dezember hatte Cardi B auf Instagram verkündet, dass sich das Paar getrennt habe. Offset habe sie daraufhin gebeten ihr nochmal zu verzeihen und im Februar traten sie wieder als Paar zusammen auf. Dies schien allerdings nicht mehr lange zu halten.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.