Anzeige

BTS: Krass! J-Hope macht ein schockierendes Geständnis

Dreht BTS an einem neuen Musikvideo? (Foto: F28STAR, wikipedia, CC BY 4.0.jpg)

Die K-Pop Stars aus Südkorea drehen wohl an einem neuen Musikvideo. Mitglied J-Hope macht dazu jetzt ein heftiges Geständnis, dass alle Anhänger von BTS schockieren lässt. 

Die sieben Mitglieder von BTS erreichen mittlerweile auch in Deutschland eine unzählbare Reichweite an Menschen. Sogar einen zweiten Kinofilm bringt die Boygroup raus, und der Film soll auch in die deutschen Kinos kommen. Im Moment sind die Teeniestars auf ihrer “Love Yourself” Welttour und performen für ihre Fans von Kanada bis nach Hongkong. Jedoch kamen in letzter Zeit Gerüchte auf, dass das Team zwischendurch an einem neuen, spektakulären Musikvideo dreht. Rapper und Tänzer J-Hope der Boygroup gibt jetzt bekannt, ob die Gerüchte stimmen.

Wird es bald einen neuen Hit geben?

Berichten zufolge wurden RM, Jin, Jimin, J-Hope, Jungkook, V und Suga bei einem Videodreh in der südkoreanischen Stadt Namyangju gesichtet. Vor Ort wurden einige Sicherheitsmaßnahmen vorgenommen, sodass es für Fans keine Möglichkeiten gab, einen Ausschnitt aus dem Musikvideo zu erhaschen. Die Boygroup, inklusive derer Plattenfirma “Big Hit Entertainment”, muss die Fans jedoch leider bitter enttäuschen. In den kommen drei Monaten, also bis April/Mai, soll es keine neuen Musikvideos der Musikgruppe geben. Ein Schock für einige Fans, die bereits auf die Veröffentlichung des Musikvideos gewartet haben. Jedoch kann man den K-Pop Stars die kurze Pause auch nicht sehr übel nehmen, da sie 2018 bereits einige Hits landeten. Wir freuen uns dennoch im Frühling auf neue Musik der Südkoreaner.

Das könnte dich auch interessieren:

BTS: So zeigt Jimin jetzt sein großes Herz!
BTS: Cooler Coversong von Jungkook!
BTS: Riesige Enttäuschung für die Fans!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.