Anzeige

BTS: Diese Bedeutung hatte ihr Outfit bei den Grammys

Diese Bedeutung hatte BTS's Outfit bei den Grammys. (Foto: F28STAR, wikipedia, CC BY 4.0.jpg)

Bei den Grammys dabei zu sein, war für BTS ein großer Traum, der wahr wurde. Die Fashionistas sind bekannt für ihren ausgefallenen Kleidungsstil. Diese schöne Bedeutung hatte das Outfit der Boygroup bei der Preisverleihung.

Die Grammy Awards sind nicht nur für Künstler und Sänger wie BTS eines der wichtigsten Events im Jahr. Auch für einen Designer kann es der große Durchbruch bedeuten, wenn ein Star seine Kleidung während der Preisverleihung trägt. Alle spekulierten bereits, welchen Modedesigner sich die sieben Band-Mitglieder für ihr Outfit, bei der wichtigen Veranstaltung des Jahres, aussuchen werden. Sollte es Dior von Kim Jones werden, den die Boygroup erst letztens in LA trafen, oder eher ein eleganter Look von Gucci?

BTS unterstützen ihre Wurzeln

Die Boygroup ist bekannt für ihre ausgefallenen und super stylischen Outfits in Musikvideos. Auch sonst gehen die sieben Mitglieder in der Regel nie im Gammel-Look aus dem Haus. Für die Grammy Awards ließ sich V sogar seine Haare mintgrün färben. Die getragenen schwarzen, eleganten Anzüge von BTS, wurden jedoch von einem südkoreanischen Designer namens Kim Seo Ryon erstellt. Die Arbeiten der Modedesigner in Südkorea werden in der Regel nur im Inland verkauft, und gewinnen meist nie an internationaler Reichweite. Die sieben Superstars sahen sich jedoch dazu verpflichtet, ihr Land mit Stolz zu repräsentieren, und setzten somit mal wieder ein Zeichen. Denn gute Musik, hochwertige Mode und Talent kann von überall herkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.