Anzeige

Britney Spears: Lebt sie in ständiger Angst?

Die Fans von Popstar Britney Spears machen sich große Sorgen, denn um die Sängerin kursieren Gerüchte, dass ihr alle Rechte entzogen wurden und sie in Gefahr sei.

Seit Britney Spears großem Zusammenbruch besitzt ihr Vater die Vormundschaft über den Popstar: Er kann seit 2008 über ihr Vermögen, ihre Karriere und weitere persönliche Entscheidungen bestimmen. Die Vormundschaft wurde bisher immer wieder verlängert und beschränkt die mittlerweile 38-Jährige weiterhin in ihren Rechten. Daraus entstand auch die #FreeBritney-Bewegung: Viele ihrer Fans sind schockiert darüber, wie mit Britney umgegangen wird und fordern ihre persönliche Freiheit. Doch momentan sind die Fans nicht nur verärgert, sondern machen sich riesige Sorgen um die Sängerin, da sie merkten, dass irgendetwas nicht mit Britney stimmt. Ihr Instagram-Feed ist seit Jahren bunt und überdreht, doch nun wird vermutet, dass sie geheime Signale sendet, um zu zeigen, dass sie Hilfe braucht und in Gefahr ist. Einige #FreeBritney-Supporter denken, dass sie ausgebeutet und gefangen gehalten wird.

Britney Spears: Verzweifelte Hilferufe?

Seit längerer Zeit finden Fans von Britney Spears immer wieder versteckte Botschaften in ihren Bildern und Beschreibungen auf Instagram. Momentan gibt es in ihren Kommentaren kein anderes Gesprächsthema mehr. Auf einem ihrer neuesten Selfies sahen einige Follower unter ihrem Wimpernkranz die Botschaft “Call 911” und sind seitdem extrem besorgt um das Wohlbefinden des “Glory”-Stars. Unter ihren Bildern wird seitdem regelmäßig geschrieben, dass sie etwas bestimmtes posten oder eine bestimmte Farbe tragen soll, um zu zeigen, dass sie in Gefahr ist. Tatsächlich hat sie nach diesen Anfragen ein Foto einer Blume und ein Foto in einem gelben Outfit gepostet, wie es zuvor in den Kommentaren stand. Außerdem werden ihre Smileys und ihre Wortwahl genau analysiert und Verbindungen zu Sagen und geheimen Bedeutungen geknüpft. Ob das alles nur Zufälle sind, oder Britney Spears wirklich in größter Angst leben muss, wird wahrscheinlich weiterhin ein Geheimnis bleiben.


0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.