Anzeige

Bill Kaulitz neue Singel mit Far East Movement

Bill Kaulitz wohnt zwar noch in einer Villa in Los Angeles mit den Jungs von Tokio Hotel zusammen, musikalisch geht er aber in eine ganz andere Richtung. Er hat mit der Band Far East Movement eine neue Single aufgenommen, die im Mai erscheint.

Far East Movement hatte ihren größten weltweiten Erfolg mit „Like a G6“. Die Single war auf Platz eins der i-Tunes Top 100 und der Billboard Hot 100. Die vierköpfige Gruppe will eine Brücke zwischen den Underground-Party-Hits und dem Mainstream-Hip-Hop- und Pop-Sound, der zurzeit im Radio läuft, bauen. Die Musikrichtung entspricht also eher dem Gegenteil dessen was Bill Kaulitz mit Tokio Hotel gemacht hat. Ab Freitag gibt es die neue Single „Live my Life“ mit Justin Bieber in allen Downloadstores zu kaufen. Far East Movement geben ein Konzert in Deutschland. Bei ihrem Auftritt am 4.März in der Essigfabrik in Köln wird Bill Kaulitz aber nicht dabei sein. Danach geht ihre aktuelle Tour weiter durch Europa und dann wieder zurück in die USA.

Bill Kaulitz heute

Von der Zusammenarbeit mit Bill Kaulitz ist noch nichts veröffentlicht, sie ist erst vom Plattenlabel Cherrytreerecords bestätigt worden. Nicht nur sein Musikstil ist ein anderer geworden, auch sein Markenzeichen, die ausgefallene Frisur, ist nur noch in Ansätzen vorhanden. Halbjährlich ändert er seine Frisur immer in modischen Trends, er war sogar schon einmal blond. Er wird auch immer dünner und läuft nur noch mit XXL Sonnenbrille, Goldketten und Dreitagebart durch die Gegend.
´
Sein Bruder Tom Kaulitz und seine Bandkollegen Gustav Schäfer und Georg Listing machen aber zurzeit keine großen Schlagzeilen mehr um ihre Person. Doch Tokio Hotel wohnen immer noch zusammen, also besteht wohl noch ein bisschen Hoffnung, dass Bill Kaulitz zu seinen Wurzeln zurück findet.

Hier könnt ihr den Song "Like a G6" von Far East Movement anhören:



Dieser Beitrag wurde als Themen-Impuls verfasst von Elisabeth Kramer vom myheimat-Onlineteam.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.