Anzeige

Beerdigung von Prinz Philip: Wann und wo ihr sie in Deutschland sehen könnt

Beerdigung von Prinz Philip: Wann wird sie in Deutschland ausgestrahlt? (Foto: Stadtarchiv Kiel, CC BY-SA 3.0 DE (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en), via Wikimedia Commons)

Prinz Philip ist im Alter von 99 Jahren verstorben. Nun fragen sich viele wann und wo man die Beerdigung mitverfolgen kann.

Vergangenen Freitag ist der Ehemann von Queen Elisabeth II, Prinz Phiiip, im Alter von 99 Jahren verstorben. Nun soll die Beerdigung am kommenden Samstag, den 17. April, auf Schloss Windsor stattfinden. Ab 15.00 Uhr wird der Fernsehsender RTL die Bestattungszeremonie Live übertragen. Frauke Ludowig und Adelsexperte Michael Begasse werden die Übertragung dann begleiten. Unter anderem werden sie sich zu den Korrespondenten Katharina Delling und Ulrich Oppold nach London und Windsor live zuschalten. Wie die Redaktion von loomee-tv.de behauptet, wird das Begräbnis, aufgrund der Corona-Pandemie, nur im engsten Familienkreis mit maximal 30 Teilnehmern stattfinden. Auch teilte der Buckingham Palace mit, dass es vor der Trauerfeier eine landesweite Schweigeminute geben soll

Große Trauer um den Tod von Prinz Philip

Schon am Todestag von Philip hatte RTL das Mittagsjournal „Punkt 12“ kurzfristig um knapp zwei Stunden verlängert, um über erste Reaktionen zum Tod von Prinz Philip zu berichten. Mit 900.000 Zuschauern war die Einschaltquote der verlängerte Ausgabe mit Roberta Bieling und Adelsexperte Michael Begasse besonders hoch. „Unsere Sondersendung am Freitag hat gezeigt, wie groß die Anteilnahme am Tod von Prinz Philip auch in Deutschland ist. Daher wollen wir der Trauerfeier am kommenden Samstag ebenso viel Raum geben und sie für unsere Zuschauer:innen einordnen – zumal Prinz Harry für die Beisetzung aus den USA einreisen soll und es somit zum ersten Wiedersehen mit der Royal Family nach dem viel diskutierten Oprah-Interview kommen wird.“ erklärte der Chefredakteur von RTL NEWS Martin Gradl in einem Statement.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.