Anzeige

Baby Archie: Erster Podcast-Auftritt bei Harry & Meghan

Prinz Harry und Meghan - Baby Archie spricht im Podcast (Foto: Northern Ireland Office, CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0), via Wikimedia Commons)

Die erste Folge des Royalen Podcasts “Archewell” ist eine ganz besondere, denn Meghen Markles und Prinz Harrys Sohn Archie ist dabei.


Prinz Harry und Herzogin Meghan Markle haben ihren eigenen Podcast bei dem Streaming-Anbieter Spotify. Der Titel des Royalen-Podcasts lautet “Archewell Audio”, bezogen auf ihren kleinen Sohn Archie. Nicht nur im Namen spielt der Kleine eine bedeutende Rolle, sondern auch in der allerersten Folge. Als der Spotify-Deal zwischen Prinz Harry, Meghan und Spotify öffentlich wurde, hatten sie im gleichen Zug bereits die erste Spezialfolge angekündigt. In dieser haben sich Harry und Meghan mit dankbaren und mitfühlenden Worten an die Bevölkerung gerichtet. Außerdem haben in der “The Holiday Special”-Episode zahlreiche Gaststars wie James Corden oder gar Sir Elton John erzählt, wie das vergangene Jahr 2020 für sie verlaufen ist und wie sie dieses erlebt haben und erzählten von ihrer Hoffnung. Aber nicht nur Super-Promis kamen zu Wort. Auch der kleine Sohn Archie sprach im Podcast erstmals in der Öffentlichkeit und begeisterte die Fans und - selbstverständlich - auch seine Eltern.

Prinz Harry und Meghans Sohn Archie spricht erstmals in der Öffentlichkeit


In der ersten Folge des “Archewell”-Podcasts von Prinz Harry und Herzogin Meghan bekamen nicht nur zahlreiche prominente Gäste das Wort. Auch Sohnemann Archie durfte in das Mikrofon sprechen, wie "Hollywoodlife.com" berichtete, und stahl allen die Show. Sein Vater Harry hatte ihm erklärt: “Du kannst da reinsprechen”. Auf Mama Meghans Frage: “Archie, macht das Spaß?” antwortete der Kleine zuckersüß mit: “Spaß”. Das war tatsächlich auch das erste Wort, dass die große Welt jemals von Baby Archie zu hören bekam. Am Ende der ersten Episode wird das Paar noch ein wenig romantisch. Meghan sagt: “Egal, was euch das Leben auferlegt, vertraut uns, wenn wir sagen, Liebe gewinnt” woraufhin ihr Prinz Harry mit den Worten: “Liebe gewinnt immer!” beipflichtet. Die beiden möchten daraufhin noch einen Song mit ihren Zuhörern teilen. “This Little Light of Mine” wurde am Ende ihrer Hochzeit gespielt - und nun auch am Ende der ersten Folge ihres Podcasts. Meghan verrät: “Es war die Musik, die wir hören wollten, wenn wir unser gemeinsames Leben beginnen”.




Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.