Ashley Tisdale: Das Baby ist da!

Ashley Tisdale ist Mutter geworden! Und diesen süßen Namen hat das Baby bekommen

Die US-amerikanische Schauspielerin Ashley Tisdale hat mit Musiker Christopher French ein kleines Mädchen willkommen geheißen. Ihre Tochter erblickte am 23. März 2021 das Licht der Welt. Kaum vorstellbar, dass der Star, den wir alle als Kind regelmäßig in Hauptrollen wie The Suite Life of Zack & Cody und den High School Musical-Filmen gesehen haben nun selbst ein Kind hat. Auf Instagram verkündete die 35-Jährige die frohe Nachricht und postete ein süßes Schwarz-Weiß-Foto von der winzigen Hand ihres kleinen Mädchens, die sich an ihren Finger klammert. Darunter schrieb Ashley: "Jupiter Iris French kam am 23.03.21 auf der Erde an". Ashley ist seit dem 8. September 2014 mit ihren langjährigen Freund, den Musiker Christopher French verheiratet. Im Oktober 2020 gab das Paar bekannt, dass sie erstes Kind erwarten.

Ashley Tisdale wünschte sich schon länger ein Kind und ist aufgeregt, Mutter zu werden

In einem Blog-Post im September öffnete sich Ashley laut Cosmopolitan und verriet, dass sie sich mit ihrem Ehemann schon länger ein Kind wünschte. "Nach sechs Jahren Ehe haben wir ein starkes Fundament aufgebaut, und der Zeitpunkt fühlte sich einfach richtig an. Ich habe es Gott und dem Universum überlassen und habe mich ehrlich gesagt nicht gestresst gefühlt und dann ist es sehr schnell passiert", schrieb sie. Sängerin Ashley Tisdale teilte ihren Lesern auch mit, dass sie aufgeregt ist, Mutter zu werden. "Ich bin aufgeregt über dieses neue Abenteuer, und ich bin sehr optimistisch bei jedem Schritt", sagte sie. "Chris und ich sind so aufgeregt und nehmen diesen monumentalen Moment voll und ganz an und feiern ihn." Herzlichen Glückwunsch an Ashley Tisdale und Christopher French zur Ankunft ihrer Tochter!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.