"Alle meine Frauen"-Stars sprechen über Grund für Umzug

Die "Alle meine Frauen"-Familie musste aufgrund von Regelungen ihre Heimat verlassen und nach Los Angeles umziehen. Doch gegen welches Gesetz hat die Familie verstoßen?

Kody Brown ist Verkäufer und eine TV-Persönlichkeit. Er hat vier Ehefrauen und ist achtzehn-facher Vater. Seine Frauen heißen Christine, Janelle, Meri und Robyn. Sie sind 48, 51, 50 und 42 Jahre alt. Kody hingegen ist 52 Jahre alt. Sie sind alle Teil einer Fernsehsendung namens “Alle meine Frauen”. In den USA wird momentan die fünfzehnte Staffel von “Alle meine Frauen” ausgestrahlt. Unter Anderem auch die “Sister-Wives”. Seit Jahren wird diese Serie von den Fans verfolgt. Nach den abgeschlossenen Dreharbeiten wollen die Stars der Sendung nun gemeinsam ihren ursprünglichen Heimatort in Utah besuchen, doch dem Verkäufer und seiner Familie wird dort eine Haftstrafe drohen. Nur warum? Als Kody und alle seine Frauen damals, in ihrem Heimatort Utah, mit der Vielehe erstmals an die Öffentlichkeit gingen, fing die Polizei auch schon mit Ermittlungen gegen die Familie an. Janelle meinte, dass die Polizei ihm vielleicht gefährlich werden könnte.

Doch wieso ermittelte die Polizei gegen "Alle meine Frauen"?

Die Viel-Ehe von Kody Brown wird auch polygame Ehe genannt. Als die “Alle meine Frauen” Stars an die Öffentlichkeit gingen, wurde gegen diese Familie aufgrund dieser polygamen Ehe ermittelt. In fast jedem Teil der USA ist die Viel-Ehe erlaubt. Jedoch verbietet der Bundesstaat Utah grundsätzlich polygame Ehen. Deshalb wurde und wird auch jetzt noch gegen diese Familie ermittelt. Laut promiflash erwartet Kody Brown und seine Frauen sogar eine Haftstrafe bis zu fünf Jahren. Da die Familie sich das nicht gefallen lassen möchte, zogen die Stars nach Las Vegas in Nevada um und verklagten den Bundesstaat Utah. Kody Brown und seine Ehefrauen setzten sich folgend für die Viel-Ehen ein. Brown sagte, dass was er in seinem Schlafzimmer mit einem anderen einwilligenden Erwachsenen tue, niemanden etwas angehen würde. Da es aber zu einer Anklage der "Alle meine Frauen"-Stars kam, könnte ihnen dennoch eine Haftstrafe drohen. Aber wie das Gericht schließlich entscheiden wird, bleibt abzuwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.