Anzeige

Kölner Nubbelverbrennung 2013

Wann? 12.02.2013

Wo? Innenstadt, Köln DEauf Karte anzeigen
Köln: Innenstadt | Am Dienstag den 12.02.2013 geht die fünfte Jahreszeit mit der Nubbelverbrennung 2013 zu ende. Der sogenannte Veilchendienstag stellt den letzten Tag der Karnevalszeit dar. Millionen von Zuschauern besuchten den Rosenmontagsumzug und feierten die letzten Wochen ausgelassen. Der letzte wichtige Punkt auf der Programmliste eines echten Kölscher Jecken ist nur noch die Nubbelverbrennung. Um die Schandtaten der letzten Wochen und den Karneval bis zum nächsten Jahr zu begraben, werden daher Strohpuppen, auch Nubbel genannt, als Symbol vor den Kneipen verbrannt. Rund 10.000 Jecke werden zum Faschingsbegraben in der Zülpicher Straße erwartet und auch in andern Stadtteilen kommen zahlreiche Besucher. Alles weiter finden Sie auf der Karnevalsseite von Köln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.