Anzeige

Die St. Ulrichskirche auf dem Wiener Spittelberg

Ulrichsplatz und Ulrichskirche Wien
Die Pfarrkirche hl. Ulrich und Maria Trost ist eine römisch-katholische Kirche im 7. Wiener Gemeindebezirk Neubau. Die Kirche war namensgebend für die früher eigenständige Vorstadtgemeinde St. Ulrich.
(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ulrichskirche_(Wien), Abruf vom 14. August 2016)

Die Kirche befindet sich in der Nähe der ehemaligen Pestgrube ("lieber Augustin").
Sie ist an drei Seiten von hohen Wohngebäuden umgeben.

Zu besichtigen ist nur die "Grablegungskapelle" durch einen kleinen Seiteneingang. Ansonsten ist die Kirche, wie viele Wiener Kirchen, aus Sicherheitsgründen stets verschlossen (außer zu Messen und anderen kirchlichen Anlässen).
Den Innenraum der schönen Kirche kann man von der "Grablegungskapelle" aus durch einen großen Bogen mit Panzerglas zu einem Teil besichtigen.

Im kleinen Vorraum befinden sich an den Wänden zahlreiche kleine Gedenk- und
Votivtafeln.
4
4
5
4
3
3
3
3
4
3
3
4
4
4
4
3
4
3
4
3
4
4
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
4.358
Romi Romberg aus Berlin | 14.08.2016 | 15:48  
3.949
Christoph Altrogge aus Kölleda | 14.08.2016 | 16:06  
28.026
Eugen Hermes aus Bochum | 14.08.2016 | 20:55  
3.949
Christoph Altrogge aus Kölleda | 14.08.2016 | 21:31  
3.949
Christoph Altrogge aus Kölleda | 14.08.2016 | 21:34  
803
Wolfgang Grüneberg aus Herdorf | 15.08.2016 | 10:47  
8.508
Ralf Springer aus Aschersleben | 15.08.2016 | 16:58  
3.949
Christoph Altrogge aus Kölleda | 15.08.2016 | 17:27  
8.508
Ralf Springer aus Aschersleben | 15.08.2016 | 20:26  
4.358
Romi Romberg aus Berlin | 15.08.2016 | 23:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.