Anzeige

Rhein-Mosel-Halle Koblenz - Eröffnung im September?

Der offizielle Eröffnungstermin für die Rhein-Mosel-Halle in Koblenz steht noch immer nicht fest. Auch nach einem Rundgang am gestrigen Dienstag will sich Oberbürgermeister Joachim Hofmann-Göttig nicht festlegen. Generalplaner Alexander von Canal prognostiziert, dass die Halle am 1. September fertiggestellt ist.
Koblenz

Am 16. August wird der Werkausschuss Koblenz-Touristik den offiziellen Eröffnungstermin des sanierten Veranstaltungsorts bekannt geben. Der vom Generalplaner Alexander von Canal genannte 1. September erscheine laut OB Joachim Hofmann-Göttig zwar nicht unrealistisch, doch um eventuelle Schadensersatzforderungen von potenziellen Mietern ab diesem Datum zu vermeiden, wird der Termin erst bekannt gegeben, wenn Sachverständige für Brandschutz, Lüftung und Elektro den Bau abgenommen haben. Zu diesem Schluss kam die Stadt nach der Ortsbegehung, an der neben dem Oberbürgermeister auch Baudezement Martin Prümm und Vertreter des städtischen Hochbauamts sowie der Koblenz-Touristik teilnahmen. Doch stellten sie laut Rhein-Zeitung auch allesamt fest, dass sich die Bauarbeiten „auf einem guten Weg befinden.“ Mit einer Eröffnung im September ist demnach schwer zu rechnen.

Veranstalter warten schon auf die Eröffnung

Kongresse, Tagungen, Meetings, Bankette oder Konzerte – für all diese Events bietet die Rhein-Mosel-Halle Koblenz den passenden Ausrichtungsort. Die Veranstalter warten bereits sehnsüchtig auf den total sanierten Bau. Denn dieser hat einiges zu bieten: 16 Veranstaltungsräume, der Kleinste mit 35 m², der Größte mit 1.290 m², die eine Bestuhlung für zehn bis zu 1.400 Personen ermöglichen, eine Ausstellungsfläche von 1.600 m², moderne Veranstaltungs- und Klimatechnik, Glasfaser-Direktanbindung und Barrierefreiheit aller Räume – verpackt in ansprechendem Ambiente. Zudem werden 85 Prozent der Energie aus regenerative Quellen bezogen, so Koblenz-Kongress.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.