Anzeige

“Die Bachelorette 2019”: Keno erhofft sich ein einmaliges Abenteuer

Nicht mehr lange, denn bald startet eine neue Staffel von “Die Bachelorette” wieder auf RTL. Darin wird es spannend, wer am Schluss die letzte Rose von Gerda Lewis überreicht bekommt. Kandidat Keno freut sich auf ein einmaliges Abenteuer. Alle Infos bekommt ihr hier.

Die Zeit des Jahres beginnt wieder und jeden Mittwoch strahlt RTL eine neue Folge von “Die Bachelorette” aus. Darin kämpfen 20 Kandidaten um das Herz von Gerda Lewis und einer von ihnen ist Keno aus Düren, der als Projektingenieur arbeitet und auf einfache Strategien setzt und sich ein einmaliges Abenteuer erhofft. Ob er damit die begehrte Frau um den Finger wickeln kann, ist spannend. Wir dürfen uns auf emotionale Wochen mit süßen Typen freuen.

Keno hat eine einfache Strategie

In seiner Freizeit geht der gebürtige Emder ins Fitnessstudio, trifft sich gerne mit seinen Freunden und reist viel. Insgesamt ist der Kandidat von “Die Bachelorette 2019” modern gestrickt, denn laut seiner Aussage kann der moderne Mann kochen, geht ins Fitnessstudio und kennt sich mit Klamotten aus. Seine Traumfrau sollte ein gepflegtes Äußeres, einen tollen Charakter und eine tolle Ausstrahlung haben. In einer Beziehung sind ihm Humor und gute Gespräche sehr wichtig, denn Kommunikation ist dazu da, den Charakter des anderen besser kennen zu lernen. Ebenso freut er sich auf ein einmaliges Abenteuer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.