Anzeige

“Die Bachelorette 2019”: Harald ist smart, ehrlich und zuvorkommend

Wir können es kaum erwarten, bis es wieder mit der “Bachelorette” losgeht. Jeden Mittwochabend wird es spannend, wer von den Männern wohl nach Hause gehen muss. Ob Harald Gerda Lewis mit seiner smarten, ehrlichen und zuvorkommenden Art überzeugen kann, bleibt abzuwarten.


Wie jedes Jahr können wir “Die Bachelorette 2019” auf RTL ansehen. Darin kämpfen insgesamt 20 Männer um das Herz von Gerda Lewis und zeigen sich natürlich von ihrer besten Seite. Wer dieses Jahr als erstes wieder nach Hause gehen muss, wer mit auf die Dreamdates darf und wer am Ende derjenige ist, der die letzte Rose bekommt, bleibt spannend. Einer der Kandidaten ist Harald, der in erster Linie mit seiner smarten, ehrlichen und zuvorkommenden Art die anderen Männer in den Schatten stellen und Gerda Lewis von sich überzeugen möchte. Ob ihm das gelingen wird? Wer weiß.

Harald ist der älteste Kandidat

Mit seinen 35 Jahren ist der Euskirchener der Ältestes unter den Kandidaten. Er knüpft mit seinem smarten, ehrlichen und zuvorkommenden Charakter schnell Kontakte und geht abends gerne mit seinen Freunden essen. Anders wie viele der anderen Kandidaten, ist Harald nicht sehr sportlich aktiv, jedoch ist er schon mal bei einem Langstreckenlauf im Wald zu sehen. Das größte Vorbild des Finanzdienstleisters sind seine Eltern, die schon seit 50 Jahren verheiratet sind und genau wie sie möchte der Kandidat bei “Die Bachelorette 2019” auch solch eine Liebe empfinden. Dafür sollte seine Traumfrau witzig, intelligent, unterhaltsam und liebevoll sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.