Snooker: Landsberg 2 scheidet im Bayernpokal aus

Wann? 27.11.2011

Wo? BSC Kissing e.V., Kornstraße 1, 86438 Kissing DEAuf Google Maps anzeigen
Kissing: BSC Kissing e.V. | Der Snooker-Bayernpokal ist ein Mannschaftsturnier auf Bezirksebene, welches parallel zum Ligabetrieb stattfindet. Auch in diesem Jahr haben die zwei Snookermannschaften des Billard Club Landsberg daran teilgenommen. Während Landsberg 1 bereits in der 1. Runde ausgeschieden war, erreichte Landsberg 2 durch ein Freilos die 2. Runde. Dort hat am gestrigen Sonntag auswärts die Begegnung gegen die 2. Mannschaft des BSC Kissing stattgefunden.

Zum Ablauf der Begegnung gibt es leider aus Landsberger Sicht nicht viel Positives zu berichten. Die in der Liga ungeschlagene Kissinger Mannschaft zeigte auch gestern ihre Klasse und ließ den Landsberger keine wirkliche Chance. Alle Einzelpartien gingen verloren, sodass der Spieltag bereits nach zirka eineinhalb Stunden beendet war.

Nach dem damit verbundenen Ausscheiden von Landsberg 2, bedeutet das auch in diesem Jahr keine erfolgreiche Bilanz im Bayernpokal für den Billard Club Landsberg und beide Snookermannschaften können sich wieder auf ihre Begegnungen in den jeweiligen Ligen konzentrieren. Landsberg 1 spielt in der Oberliga bereits wieder am 11.12. auswärts gegen Haunstetten und Landsberg 2 darf nach der Weihnachtspause in der Bezirksliga am 29.01. die Mannschaft aus Kissing zu Hause zur Revanche begrüßen.

Alle Informationen zu Mannschaften und Ligabetrieb auf der Internetseite des 1. BC Landsberg e.V. unter www.billard-landsberg.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.