Bundesbreitensportlehrgang der Deutschen Taekwondo Union in Krumbach

Die über 1000 Lehrgangsteilnehmer bei der Begrüßung
Am 09. Oktober 2010 richtete die Deutsche Taekwondo Union in Krumbach einen Bundesbreitensportlehrgang für Taekwondo und Allkampf aus, auf welchem über 1000 Teilnehmer aus ganz Deutschland teilnahmen.
Die Sportschule Kissing war mit 52 Sportlern zum Lehrgang angereist. Zahlreiche Spitzenreferenten, darunter auch Bundestrainer Georg Streif (6.Dan) sorgten für einen gelungenen Lehrgangstag.
Folgende Referenten waren an diesem Tag im Einsatz:
Heinz Gruber (8.Dan), Heinrich Magosch (8.Dan), Reinhold Gruber (7.Dan), Günter Sonner (7.Dan), Werner Fichtner (7.Dan), Georg Streif (6.Dan), Wilhelm Mayer (6.Dan), Erwin Buchner-Scherr (6.Dan), Manuel Kolb (6.Dan), Sergio Albanese (6.Dan), Berhard Kern (6.Dan), Helmut Eberle (5.Dan), Sandra Stenzel-Gruber (5.Dan), Andrea Gruber (5.Dan), Abdullah Ünlübay (5.Dan), Jürgen Zettler (4.Dan), Sandra Augustin (4.Dan), Stefan Wagner (4.Dan), Daniela Koller (4.Dan), Wolfgang Schröter (4.Dan), Kushtrim Sefa (3.Dan), Marion Rögele (3.Dan), Holger Wunderlich (2.Dan).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.