Anzeige

Paradiese für Nordic Walking

Infotafel vom Nordic Walking Paradies bei Kirchhain (10.05.2015)
Kirchhain: Kirchhain |

Von Kirchhain bis in den äußersten Norden Hessens laden zahlreiche ausgeschilderte Laufstrecken zum Nordic Walking ein.

Die einheitlich ausgestatteten Laufstrecken zum Nordic Walking Paradies Waldecker Land findet man rund um den Edersee und in der Region Burgwald. An den Startpunkten (z.B. dem Parkplatz zwischen Kirchhain, Langenstein und Emsadorf) zeigt jeweils eine Infotafel die Strecke, erläutert die Wegweiser und gibt Hinweise zu Aufwärmübungen und Technik.

Auf kleinen Wegweisern zeigen Pfeile die Richtung und die Nummern der Laufstrecken an. Teilweise sind die Wegweiser aber schon stark verschmutzt oder durch Zweige verdeckt. An den Wegen finden sich auch weitere Wegweiser für Wanderrouten.

Die Infotafel zu den Kirchhainer Walking-Strecken zeigt allerdings schon erste Auslösungserscheinungen, da Feuchtigkeit in das Material eingedrungen ist und sich die obere Folienschicht löst.
Der vom Waldrand bei Kirchhain nach Burgholz führende Weg hat leider in den letzten Jahren gelitten, da nahe des Wegs Windkraftanlagen errichtet wurden. Die bei den Anlagen nötigen Freiflächen, welche von Bewuchs freizuhalten sind, sind kein schöner Anblick.

Ähnliche Angebote wie im Nordic Walking Paradies gibt es auch anderswo. Als ein Beispiel sei der Urlaubsort Sankt-Peter-Ording an der Nordseeküste genannt, wo 16 verschiedene Strecken mit Längen von 1,8 bis 14,0 Kilometer ausgewiesen sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.