online

Peter Gnau

7.975
myheimat ist: Kirchhain
7.975 Punkte | registriert seit 25.06.2008
Beiträge: 587 Schnappschüsse: 454 Kommentare: 1.041
Folgt: 34 Gefolgt von: 49
-Opa, 73 Jahre alt, verheiratet seit 1972, reiselustiger, oft von Fernweh getriebener, dennoch sehr heimatverbundener, kulturinteressierter, naturliebender, auch an Sport interessierter Rentner. Profilfoto: -Herbst -2014 -
3 Bilder

Junker-Hansen-Turm ...

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | vor 17 Minuten | 4 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Das berühmte Wahrzeichen Neustadts der Fachwerk-Rundbau des Junker-Hansen-Turm zeigt sich heute dreifach. Zum 1. mit Blick auf Rathaus und Turm zum  2. als Bronzefigur vor dem Turm zum  3. als Kunstwerk, wie er nach dem Klimawechsel im Jahre 3017 aussehen könnte

1 Bild

"Wie wird das Wetter....? 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | vor 3 Tagen | 48 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Seit jeher gilt der Frosch als ein Symbol der Wettervorhersage. Mit erwartungsvollen, neugierigen Augen schaute mich heute der Frosch im "Hausebachsteich" bei Stausebach an. Die Sonne schien, eine gute Gelegenheit an der Schilfpflanze in die Höhe zu klettern, um Insekten zu fangen. Wie wird er sich aber bei Regenwetter verhalten? Die Lösung ist, die Insekten fliegen niedriger, der Frosch wird sich dann mit Sicherheit in...

1 Bild

"Sanft gelandet"

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 10.08.2017 | 60 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Eigentlich sollte der mit Helium gefüllte "Buggy-Luftballon" ein Himmelsstürmer werden. Doch überraschend endete die kurze  "Fahrt"- sehr zum Ärger eines Kleinkindes - auf einer Baumspitze.       

1 Bild

Es muss nicht immer eine Safari in Afrika sein

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 31.07.2017 | 77 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Ein Bild wie es auf einer Safari im Dschungel nicht besser sein könnte. Die Besucher des Frankfurter Zoos - viele Kinder mit ihren Eltern  - verhalten sich mäuschenstill. Nicht nur, weil ein Team des HR eine Szene für die Dokumentation ..."Erdmännchen, etc..." aufnimmt. Aus dem niedrigen Gebüsch taucht urplötzlich ein Tiger auf. Auf sanften Pfoten schleicht das wunderbare Tier durch den kleinen Teich am Tiger-Gehege. Die...

1 Bild

Alpaka-Fohlen sucht die wertvolle Muttermilch

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 22.07.2017 | 63 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Schnappschuss

1 Bild

"Sonnenhüte" - Warten auf Bienen-Besuch -

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 13.07.2017 | 35 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Schnappschuss

3 Bilder

Unterwegs mit dem rothaarigen Kobold ...

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 07.07.2017 | 88 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Vom Marburger Land ... zu der Lahnquelle auf den Wittgensteinersteig im Rothaargebirge. Auf wunderbaren Wanderwegen haben wir die Quellen der Flüsse Lahn, Eder und Sieg entdeckt. Der Rundweg führt auf über 600 Höhenmeter durch herrliche Fichtenwälder und begeistert mit unerwarteten Weitblicken. Wie man sieht: "Warum denn in die Ferne reisen, wo doch das Gute und Schöne ist so nah!" - Allen eine schöne Urlaubszeit !

1 Bild

"Vorläufer-Modell" eines E-Bikes... ???? 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 18.06.2017 | 39 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Schnappschuss

1 Bild

Marburger Religionsgespräch 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 17.06.2017 | 99 mal gelesen

Marburg: Lutherischer Kirchof | Stromverteiler-Kästen als Kunstwerke zu nutzen finde ich ungewöhnlich, aber eine tolle Idee. Am Lutherischen Kirchhof sind Martin Luther und Ulrich Zwingli als Graffiti-Kunstwerk bei ihrem Marburger Religionsgespräch zu sehen. 1526 sind sich die Reformatoren zum einzigen Mal begegnet.

4 Bilder

Schwälmer Trachtenträger ...

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 12.06.2017 | 66 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | ... aus Schrecksbach mit ihrer farbenprächtigen Tracht waren die Hingucker beim Festzug anlässlich der Trinitatiskirmes in Neustadt. Die Teilnahme aus der Schwalm war schon Verpflichtung, da die Stadt im Ostkreis direkt an das Rotkäppchenland grenzt und mit dem Stadtteil Mengsberg ein Teil der Schwalm ist. TRINITATIS - bedeutet, dass die katholische Kirche in Neustadt der "Dreifaltigkeit" geweiht ist und deshalb auch die...

1 Bild

Weinbergschnecke unterwegs... 2

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 04.06.2017 | 69 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | ... eine warme Regenschauer lockt die Schnecke, die meist nur nachts nach Nahrung sucht, auf die schattige und feuchte Wiese. Die bald aufkommende Sonne scheint sie überhaupt nicht zu mögen; denn nach wenigen Minuten hat sie sich ein Plätzchen unter dem Gebüsch gesucht.

1 Bild

Die rote Farbe des Sommers ... 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 27.05.2017 | 73 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Obwohl die roten Blüten nur drei Tage halten entfalten sich die Blütenblätter aus der Knospe, wie ein dünnes, knittriges Papier. Der Klatschmohn, im übrigen die Blume des Jahres 2017, begleitet uns den ganzen Sommer über. Wenn der Mohn erblüht, hat endlich die warme und helle Zeit des Sommers begonnen. Erfreuen wir uns an den roten Farben des Sommers ... Allen ein schönes Wochenende Peter

1 Bild

Waschtag bei Familie Schwan

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 20.05.2017 | 38 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Schnappschuss

4 Bilder

"Ein Engel schaut herab auf Kirchhain ..."

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 18.05.2017 | 55 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | - und einige weitere Entdeckungen in der Stadt. ... sehr filigran in ein Sandsteinkreuz gemeißelt grüßt ein auf einer Wolke thronender Engel die Menschen von der Stadtkirche hinab in der Stadt. In der rechten Hand trägt er einen Oliven-Zweig mit dem er die Wolken durchstösst. Engel gehören zur unsichtbaren Schöpfung Gottes, die den Menschen beschützen sollen. In der Bibel tauchen sie oft als Boten Gottes auf, die...

2 Bilder

Löwenzahn-Pracht ... 1

Peter Gnau
Peter Gnau | Marburg | am 06.05.2017 | 69 mal gelesen

Marburg: Marburger Land | Goldgelb leuchten in diesen Tagen die Felder. Die Rapsblüte, wie auch der Löwenzahn auf den Wiesen, begeistert mit seiner herrlichen Pracht.