offline

Hans-Christoph Nahrgang

9.696
myheimat ist: Kirchhain
9.696 Punkte | registriert seit 15.06.2008
Beiträge: 510 Schnappschüsse: 106 Kommentare: 3.292
Folgt: 66 Gefolgt von: 83
18 Bilder

Bieneninstitut – was geschieht da eigentlich ? 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 31.01.2011 | 1664 mal gelesen

Kirchhain: Bieneninstitut | In der Erlenstraße 9 in Kirchhain befindet sich das Bieneninstitut. Vielen wird es sicher so gehen wie mir auch, Name und Standort sind bekannt aber was dort eigentlich passiert weiß man nicht. So habe ich Schreibpapier, einen Stift und meine Digitalkamera genommen und mich in das Bieneninstitut begeben. In dem Leiter des Instituts, Herrn Dr. Ralph Büchler, hatte ich den richtigen Ansprechpartner zur Klärung der Fragen...

33 Bilder

Die 'Erd-Bau-Kunst' - eine alte Bauweise 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Weilburg | am 23.02.2014 | 469 mal gelesen

Weilburg: Pisè-Bau | Neben den allseits bekannten Bauten ist in Weilburg auch das höchste Gebäude in 'Lehmstampfbauweise' zu finden. "... Die ehemalige nassauische 'Residenz' Weilburg an der Lahn besitzt zahlreiche malerische Bauten und historische Kostbarkeiten. Beiderseits des Flusses reicht das Stadtgebiet, in dem die Bundesstraßen 49 und 456 zusammentreffen, bis zu den Ausläufern des Naturparks Hochtaunus und des Westerwaldes. Weilburg...

4 Bilder

Die Glocken sind verreist ! 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 22.04.2011 | 503 mal gelesen

Kirchhain: Rasseln an den Kartagen | In den Kartagen vor Ostern schweigen gemäß einem jahrhundertealten Brauch in den katholischen Kirchen die Glocken. Durch ihr Schweigen wird an das Leiden und Sterben Jesu Christi erinnert. Die Kirchenglocken verstummen vom Gründonnerstag bis zur Feier der Osternacht. In den Kartagen heißt es daher im Volksmund: "Die Glocken sind nach Rom geflogen." Den Dienst der Glocken übernehmen in dieser Zeit die Messdienerinnen und...

1 Bild

Hier gehts wohl bergab ? 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 30.10.2010 | 277 mal gelesen

Kirchhain: Kreisstraße 11 | Schnappschuss

25 Bilder

Kleines Dachmuseum in Kirchhain 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 29.12.2010 | 1256 mal gelesen

Kirchhain: Kleines Dachmuseum | Das Haus in der Bahnhofstr. 14 in Kirchhain hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich und beherbergt heute ein besonderes Kleinod. Im Erdgeschoß befindet sich das Modehaus Pausch. Der Inhaber, Harald Pausch, begrüßte und begleitete mich durch den Laden in den Hausflur und über eine schöne alte Holztreppe hinauf in das Dachgeschoß. Herr Pausch öffnete die Tür und wir betraten gemeinsam das kleine Dachmuseum. Bevor wir...

31 Bilder

Ein geheimnisvolles Geschenk: die Schächerbachtour ! 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Homberg (Ohm) | am 25.09.2015 | 303 mal gelesen

Homberg (Ohm): Schächerbachtour | Die Wanderung auf der unterhalb der Stadt Homberg/Ohm entlang führenden Schächerbachtour ist ein besonderes Naturerlebnis. Etwas Geheimnisvolles, ja beinahe Mystisches umgibt diese Tour durch die verschiedenen Sagen von einem Goldschatz, einer Tanzenden auf den Zauberwiesen, der Wüstung Ellersdorf und nicht zuletzt dem Namen 'Schächerbach'. Es handelt sich hierbei eigentlich um den Schadenbach und als 'Schächer' wurden früher...

21 Bilder

Kirchhainer Geschichte erwandern!! 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 26.03.2017 | 358 mal gelesen

Kirchhain: Rathaus | Am Freitag, d. 24. März 2017, fand um 16.30 Uhr ein Myheimat-Treffen in Kirchhain statt. Einem jeden ist bekannt: "Für ein gutes Gericht benötigt man gute Zutaten, die bestens aufeinander abgestimmt sein müssen." Auf dem 'Speiseplan' des Myheimat Stammtisches Marburg und Umgebung stand am Freitag, d. 24. März 2017, das 'Gericht': Stadtführung in Kirchhain. Die 'Zutaten' standen pünktlich um 16.30 Uhr auf dem Marktplatz...

1 Bild

In wenigen Stunden geht das Jahr 2010 zu Ende und es beginnt das Jahr 2 0 1 1 !! 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 31.12.2010 | 418 mal gelesen

Schnappschuss

23 Bilder

"Heute mir - morgen dir" ... 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Amöneburg | am 22.09.2018 | 799 mal gelesen

Amöneburg: Schloss Plausdorf | Mitglieder des Myheimat Stammtisches Marburg und Umgebung besichtigten am Freitag, d. 21. September 2018 um 16.30 Uhr das Schloss Plausdorf !! Myheimat-Reporter nennen besondere Merkmale ihr eigen: - positiv neugierig - Heimat entdecken - Erlebtes Mitmenschen mitzuteilen. Die Mitglieder des Myheimat-Stammtisches Marburg und Umgebung trafen sich wieder einmal, um gemeinsam die ihnen allen eigenen besonderen Merkmale...

24 Bilder

Sonne – Musik – Tanz – tolle Stimmung 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 07.09.2010 | 1770 mal gelesen

Kirchhain: Kirmes | Mit diesen Worten lässt sich die Kirmes 2010 in Anzefahr in aller Kürze und vor allem treffend beschreiben. Trotz dieser Kurzbeschreibung berichte ich gerne ausführlich über das Kirmesprogramm von Freitag, d. 03. September 2010, bis Sonntag, d. 05. September 2010. In Anzefahr sind es vier Vereine, die sich mit der Durchführung der Kirmes abwechseln und so war in diesem Jahr der MGV 1903 Cäcilia Anzefahr der Veranstalter....

12 Bilder

Hier erleben Sie das "alte" Unterfranken ! 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Fladungen | am 27.03.2011 | 762 mal gelesen

Fladungen: Fränkisches Freilichtmuseum | Die Rhön ist schon immer ein beliebtes Ausflugsziel. Sie bietet neben kunsthistorischen und geschichtlichen Sehenswürdigkeiten auch eine reizvolle Landschaft, die zum Wandern und auch zum Radfahren einlädt. Im Juni letzten Jahres war ich erstmals in der nördlichsten Stadt Unterfrankens: Fladungen. Von meinem Besuch im Fränkischen Freilandmuseum möchte ich Ihnen heute ein paar Bilder zeigen. Das Museum hat ab dem 01. April...

3 Bilder

Seltener Oldtimer im Hessenland 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 07.10.2009 | 1555 mal gelesen

Es waren auf den MyHeimat - Seiten schon die unterschiedlichsten Oldtimertraktoren zu sehen. Soweit ich mich erinnere sind dies jedoch die ersten Bilder eines "Hatz H 113". Der Traktor ist Baujahr 1964 und auch heute noch eine gute Hilfe bei Gartenpflegearbeiten. Bei Wikipedia erfährt man über die Motorenfabrik Hatz aus Ruhstorf an der Rott: "Die Firma wurde 1880 von Mathias Hatz gegründet und nahm 1904 den Motorenbau...

9 Bilder

Es geschah um Mitternacht... 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 20.10.2013 | 251 mal gelesen

Kirchhain: Main-Weser-Bahn | Sicherheitsüberprüfung an der Brücke über die Main-Weser-Bahn in Anzefahr. Wieder einmal war ich im Sessel vor dem Fernseher eingeschlafen. Als ich aufwachte sah ich mich ein wenig "orientierungslos" im Wohnzimmer um und stellte fest es ist bereits 0.45 Uhr. Schnell war ich jedoch hellwach, da durch die Dunkelheit der Nacht gelblich blinkende Warnlichter auf der Brücke über der Main-Weser-Bahn zu sehen waren. Was war denn...

17 Bilder

Barockkirche in der Altstadt zählt zu den schönsten Mittelhessens 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Stadtallendorf | am 06.02.2012 | 398 mal gelesen

Stadtallendorf: St. Katharina-Kirche | Der Name 'Stadtallendorf' ist durch den 50. Hessentag, die Bundeswehr und Firmen wie Ferrero und Winter über die Grenzen unseres Hessenlandes hinaus bekannt. Die 18 Kilometer östlich von Marburg gelegene "junge Stadt im Grünen" erhielt erst im Jahre 1960 Stadtrechte. Die bis zum frühen 20. Jahrhundert bäuerliche Siedlung Allendorf wurde erstmals im Jahre 782 urkundlich als "Allendorf im Bärenschießen" erwähnt. Bis kurz vor...

1 Bild

ERINNERUNG: Myheimat-Treffen am Freitag, d. 24. März 2017, um 16.30 Uhr 8

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Kirchhain | am 13.03.2017 | 129 mal gelesen

Kirchhain: Rathaus | Alle Mitglieder des Myheimat Stammtisch Marburg und Umgebung sind zu einer Stadtbesichtigung in Kirchhain am Freitag, d. 24. März 2017, pünktlich um 16.30 Uhr, recht herzlich eingeladen. Bitte unbedingt anmelden !