Anzeige

Von Volkssternwarten und Vagabunden

Wann? 16.03.2013 16:00 Uhr

Wo? Volkssternwarte Marburg e.V., Dresdener Straße 18, 35274 Kirchhain DE
Kirchhain: Volkssternwarte Marburg e.V. | Der Verein Volkssternwarte Marburg e.V. beteiligt sich auch in diesem Jahr an dem von der Vereinigung der Sternfreunde VdS bundesweit ausgerufenen Astronomietag am Samstag, 16. März. Für alle Interessierten bieten wir, das folgende attraktive Programm:

Bei klarem, wolkenlosem Wetter ist die Sternwarte ab 16 Uhr besetzt. Gäste können dann sowohl die Sonne mit Sonnenflecken, Protuberanzen und anderen Oberflächendetails beobachten als auch helle Sterne und Planeten am Taghimmel anschauen. Dazu kann die Mondsichel mit bloßem Auge und lichtstarken Ferngläsern betrachtet werden.

Nach Sonnenuntergang genießen wir die fortschreitende Abenddämmerung und erläutern die physikalischen Hintergründe für die einzelnen Phasen des Farbenspiels.

Parallel beginnt die Suche nach dem Kometen Panstarrs und seinem Schweifsystem in der fortschreitenden Dämmerung zunächst mit lichtstarken Ferngläsern, die auch mitgebracht werden können, und kleinen Teleskopen. Daneben ist außerdem das Bestaunen des aschfarbenen Mondlichts und die Atmosphäre des Riesenplaneten Jupiter mit seinen vier hellen Monden in Teleskopen möglich.

Ab 20 Uhr folgt ein Vortrag, auch bei schlechtem Wetter, zum Thema Kometen unter dem Titel „Vagabunden des Sonnensystems“ mit vielen Bildern vergangener großartiger Kometenerscheinungen, über deren Entstehung, früher bestehender Ängste, des heutigen Wissens über diese Phänomene und möglicher zukünftiger Bedrohungen.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit zu weiteren Beobachtungen lichtschwächerer Objekte sowie Beantwortung astronomischer/technischer Fragen durch Vereinsmitglieder.

Bei eindeutig bewölktem Himmel findet nur der Vortrag um 20.00 Uhr statt.

Zusätzliche Angebote zum Beobachten auf der Sternwarte, allerdings nur bei klarem Himmel:
am Fr. 15. 3. ein Beobachtungsabend ab 19 Uhr und
am So. 17.3. Sonnenbeobachtung von 13 – 15 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.